"Neue" Zähne machen lassen?

...komplette Frage anzeigen Zähne - (Beauty, Zähne)

5 Antworten

Grundsätzlich haben deine Zähne die Länge und Form die sie nun einmal haben. Ein Kieferorthopäde kann beispielsweise deine Zähne aufhellen, feilen oder in "eine Reihe" bringen (Zahnspange). Allerdings gehe ich nicht davon aus, dass deine Zähne bei dir körperliche Schäden oder Mängel aufweisen und somit würde eine solche Behandlung nicht von deiner Krankenkasse gezahlt werden. Für alles weitere müsstest du einen Besprechungstermin mit deinem Zahnarzt / Kieferorthopäden ausmachen, ich hoffe aber, dass ich helfen konnte :)

Alle Zähne ziehen und ein künsliches Gebiß einbauen.Natürlich nicht! Ein guter Zahnarzt wird gesunde Zähne nicht für neue opfern, wird so wenig wie nötig verändern.Schief stehende Zähne lassen sich z.B. korrigieren .Jedes Gebiß hat eine eigene natürliche Farbe.Viele wünschen sich heute strahlend weiße Zähne.Das ist z.B. mit  Aufhellen durch einen Zahnarzt möglich, kann aber den gesunden Zahnschmelz schädigen.Viele Stars die in der Öffentlichkeit stehen, haben oftmals aufgehellte Zähne oder Vorsatzschalen oder künstliche Zähne.

er würde sie bleachen oder wie das geschrieben wird& er würde sie schleifen damit sie alle auf eine höhe sind.

Da gäbe es teure sehr gute Möglichkeiten 

Siehe mal google;-)

Was möchtest Du wissen?