Wie kann ich meinem Vermieter für eine neue Wohnung nachweisen, dass ich es ohne Einkommensnachweis schaffe?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Grundsätzlich kannst Du dem Vermieter auch deinen Arbeitsvertrag vorlegen.

Du benötigst lediglich einen Nachweis über die regelmäßigen Zahlungen.

Ansonsten könnte es aber sein, dass dein Einkommen zu gering ist.

Als Faustregel gilt, dass die Miete maximal ein Drittel des Einkommens betragen darf. Erfahrungsgemäß halten sich die meisten Vermieter auch an diese Regel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danach gehe ich in Vollzeit und 450.- Basis arbeiten. Hab ein netto Einkommen 1400.- monatlich

Den meisten Vermietern wird das zu unsicher sein. Selbst wenn Du bereits Einkommensnachweise hättest (schon länger arbeiten würdest). Hast Du denn bereits Arbeitsvertrag, etc. fest? Oder ist das nur der Plan, nach der Schule zu arbeiten?

Wohnung inklusive allem sowas wie Strom,Telefon würde 700.- Kosten

Was kostet die Wohnung mit den normalen NK? Telefon, etc kommt ja separat mit separaten Verträgen. Mit 50 Prozent Deines Einkommens ist die Wohnung nach empfohlenem Richtwert zu teuer für Dich.

Sollte der Vermieter andere Interessenten haben, die solventer sind, wirst Du den Zuschlag nicht bekommen.

Mein Freund würde in einem halben Jahr zu mir ziehen mit 1600.- netto.

Dann wäre es am besten ihr macht schon sofort einen gemeinsamen Mietvertrag. Damit hat der Vermieter mehr Sicherheit und ihr habt bessere Chancen die Wohnung zu bekommen. Wenn Dein Freund die ersten 6 Monate noch nicht komplett da wohnt, ist das dem Vermieter egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julijska
05.02.2016, 13:50

Nein Freund ist noch als Immobilien Kaufmann in der Ausbildung und wird zum Winter erst fertig. Bekommt 600.- jetzt.

Hab ein unbefristeten Arbeitsvertrag sicher.

Meinen Sie es wäre besser wenn er sich im Mietvertrag erscheint ?  Damit unsere Einkommen zusammen gerechnet werden.

Ohne Strom und allem ist die warm Miete inklusive Heizung 600.-

0

Wie kann ich meinem Vermieter nachweißen das ich es schaffe?

Du kannst versuchen deinem Vermieter deinen unterschrieben Arbeitsvertrag und den deines Freundes zu zeigen und ihn so zu überzeugen.

Wobei ich da ehrlich gesagt dir die Wohnung nicht unbedingt geben würde. Du kannst sie dir alleine nicht leisten und wenn du dich mit deinem Freund verkrachst hättest nicht nur du sondern auch dein Vermieter ein Problem, wenn du die Miete nicht bezahlen kannst.

October

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julijska
05.02.2016, 13:53

Naja, wieso geht man davon aus das ich die Wohnung nicht bezahlen kann?

Hab doch mehr als die helfte noch fürs Leben übrig.

Und zerstritten hin oder her,nach 5 Jahren Beziehung..

0

Bitte stelle deine Frage ausführlicher, damit sie beantwortet werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julijska
05.02.2016, 13:40

Danke,habe ich.

0

Welche Frage? In der Regel will der Vermieter wissen, ob du geregeltes Einkommen hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das entscheidet der vermieter dann. er kann dir die wohnung vermieten, muss es aber nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne keine neue Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wirst du sie dir nicht leisten können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julijska
05.02.2016, 13:40

Und wieso nicht?

0
Kommentar von angelika0206
05.02.2016, 13:41

Deine Frage war vorher nicht zu sehen, da du noch nie wo gearbeitet hast, wird das schwer sein ihn davon zu überzeugen

0

Was möchtest Du wissen?