Neue Wohnung - kein Internet!

10 Antworten

Der Vermieter hatte nie etwas in der Art erwähnt.

Wenn das Thema Internet-Zugang so wichtig ist, muss man sich vor Abschluss des Mietvertrags erkundigen. Wenn der Vermieter in dem Moment bemerkt, dass es Schwierigkeiten geben könnte, wenn Internet nicht vernünftig funktioniert, wird er eher was unternehmen, als hinterher. Nun ist das aber schon zu spät und nun hilft nur noch, jeden möglichen Zugangsweg zu prüfen und den best möglichen auszuwählen. Vielleicht bleibt am Ende tatsächlich nur die Funkstrecke.

So wie du es hier schilderst, ist es NICHT unmöglich Internet in der Wohnung zubekommen. Schildere deinem Vermieter, dass du auf das Internet angewiesen bist. Mache dich schlau über die Rechtslage, ob der Vermieter die Leitungen dann nicht auf seine Kosten erneuern muss. Die Frage nachdem Anbieter auch mit dem Vermieter klären. Eventuell ist eine Neuverlegung der Leitung garnicht notwendig, wenn man z.B. über Kabeldeutschland einen Internetzugang einrichtet.

Irgendwie wirst du Internet bekommen können, sei es mit Stick oder über Kabel. Habt ihr Kabelanschluss? dann ist das Problem bereits gelöst. Frag mal die Nachbarn wie die das machen.

Ist es möglich, dass der Wohnungsschlüssel auch gleichzeitig der Briefkastenschlüssel?

Habe eine Wohnung zur Untermiete gemietet, aber vergessen nach einem Briefkastenschlüssel zu fragen.
Kann es sein, dass es der gleiche ist, wie für die Wohnung?
Danke

...zur Frage

Neue Wohnung hat Kabelanschluss geht auch normale DSL?

Hey Leute,

Werde bald in die neue Wohnung umziehn und hab deshalb schonmal einen Verfügbarkeits check über Netcologne gemacht.. (Netcologne Bietet mir normale DSL an) .. Damals hatten die eine auktion am laufen wo die gebühren ausfallen.. deshalb hab ich es sofort bestellt.. Ab nächste monat kommt dann der Techniker vorbei..

Danach bin ich mal in die neue wohnung gefahren und wollte mir in Keller die leitungen ansehen.. Leider fand ich die VDSL leitungen nicht.. wie ich eigentlich bei mein jetzigen wohnung gewohnt bin.. Hab nur die Leitungen von Unitymedia gefunden.. Und in der wohnung ist auch Kabelanschlus vorhanden aber nicht diese alte technik wo man telefonanschluss dran macht.. Hab dann die nachbarn gefragt ob die Kabelanschluss haben und Ob ich mir normale Netcologne DSL leitung anbringen könnte.. Die Nachbarn hätten früher mal DSL jetzt alles Unitymedia.. Aber es soll möglich sein Normale DSL Leitung zu bekommen.

Jetzt die frage.. Wisst ihr ob das wirklich geht ? Wenn das komplette haus mit Kabelanschluss verlegt ist und trozdem Normale DSL haben kann ? Schließlich ist das laut Netcologne seite möglich.. auch UNitymedia bietet es mir an.. aber Ich bleib lieber Netcologne treu, denn da war ich auch immer zufrieden mit.

...zur Frage

Fernsehen am Fernseher über Internet (ohnePC)?

Soll mit IPTv möglich sein. Wer/wo und wie?. Welche Kosten? Kabel (Bayern) Senderangebot gering. SATSchüssel ist nicht erlaubt. In der Wohnung liegt Telekomfestnetzanschluss. Hierüber wird auch Internet über Router betrieben. Fernsegerät wird entsprechend gekauft (noch Röhre). Der Neue soll ohne PC wie ein Fernseher genutzt werden können. Ich habe anderswo SATSchüsselfernsehen! Vielen Dank für Ihre Antwort Kaminsky

...zur Frage

Umzug zum ersten des Monats - Schlüsselübergabe zum zweiten möglich?

Wir haben eine Wohnung zum 01.01.2013 gemietet und somit unsere alte Wohnung zum 31.12.2012 gemietet. Jetzt aber sagt der Vermieter, dass die Schlüsselübergabe möglicherweise auch am 02.01.2013 erfolgen könnte, da es sich am 01.01. um einen Feiertag handelt. Das würde jedoch bedeutet, dass wir in der Zeitspanne vom 01.01 und dem 02.01 obdachlos wären. Da wir aber die Wohnung ja zum 01.01 gemietet haben, haben wir nicht ein Recht darauf diese Wohnung auch zu dem Datum trotz Feiertag zu erhalten?

...zur Frage

Was tun gegen schwache Leitungen Internet Telefon

Hallo, ich habs satt mit DSL 6000. Mehr geht hier auch nicht wo ich wohne.. was kan nman dagegen tun. Mehr Leistung will ich. Soweit ich erfahren habe gehören alle Leitungen der Telekom. Was kostet so ein Umbau insgesamt durchnichttlich?

...zur Frage

Wohnung gemietet. Nun kein Internet/Telefon-Anschluss möglich . Kündigen möglich?

hallo,

ich habe eine Wohnung gemietet und nun erfahre ich gerade, das seitens der Telekom keine weiteren Haushalte mehr ans Netz angeschlossen werden können. Betroffen sind noch 6 weitere Personen neben mir.

Im Haus selbst ist alles für Internet/Telefon/Tv eingerichtet. d.H. Dosen sind alle in der Wohnung vorhanden. Allerdings kann von aussen nichts mehr hinzugebucht werden...

Wie sieht das rechtlich aus? Internet/Telefon zählen für mich eig. zu Grundbedürfnissen... Ist dies ein Vorzeitigerkündigungsgrund? Ich brauche das Internet auch für die Arbeit. Und im Vertrag steht nichts davon, das diese Optionen nicht gegeben wären...dann hätte Ich es ja von anfang an gewusst.

danke für antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?