Neue Wanderschuhe einlaufen - ja oder nein?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Ja, weil... 100%
Nein, weil... 0%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

es hängt davon ab, was für Touren Du in Südtirol läufst. Wenn es mehr oder weniger direkt auf anspruchsvolle, lange Touren geht, würde ich die Schuhe auf jeden Fall einlaufen. Wenn Du Dich vor Ort auch selber einläufst, mit leichten Strecken, dann könntest Du vor Ort die Schuhe einlaufen.

Aber:
Im Urlaub würde ich persönlich kein Risiko eingehen wollen, das heisst, wenn die Schuhe vor Ort Probleme machen, bist du zunächst einmal aufgeschmissen, letzen Endes soll Dein Urlaub für Dich ein Erfolg werden, von daher würde ich die Schuhe auf jeden Fall zuhause einlaufen, um das Risiko, im Urlaub Probleme zu haben, zu minimieren..

Ja, weil...

Ganz sicher musst du deine Wanderschuhe einlaufen. Mache Wanderungen in deiner unmittelbaren Umgebung. Es wäre doch schade, wenn du während deinem Urlaub in Südtirol Probleme mit den Schuhen hättest. Das wäre nicht toll und würde deinen Urlaub sehr beeinträchtigen.

Ja, weil...

Absolut vorher einlaufen!!! Du ersparst Dir Blasen, wunde Füsse, keinen Bock mehr wandern zu gehen. Lauf die in Ruhe immer mal für kurze Zeit ein. Viel Spaß in Südtirol. :-)

Was möchtest Du wissen?