Neue und alte Rechtschreibung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt mehrere Gründe: Die Rechtschreibung soll vereinfacht werden, gerade in Bereichen, die schwierig und schwer nachzuvollziehen sind, und in denen es viele Ausnahmen gibt ( ein deutliches Beispiel sind die neuen Regeln zu s und ss und ß , die im Gegensatz zu vorher sehr einfach zu befolgen sind).

Darüberhinaus wurden schon immer Fremdwörter( mit Schreibweise des Herkunftslandes, z. B. Sauce, Friseur) zu Lehnwörtern(mit deutscher Schreibweise, z. B. Soße, Frisör).

Manche Schreibweisen werden auch einfach dem tatsächlichen Gebrauch angepasst. Wenn viele etwas "falsch" sagen oder schreiben, wird es im Bereich der Sprache irgendwann richtig. So verändert sich Sprache im Laufe der Zeit.

Früher gab es auch das "Stammprinzip" nicht, man schrieb Wörter, wie man sie hörte (der walt, die welder) heute dagegen werden die Wörter einer Familie voneindander abgeleitet (der Wald, die Wälder)".

Es hat übrigens schon mehrere Rechtschreibrefomen gegeben, das war nicht die erste.

Achso. Okay. :)

Danke. :D

0

es dient keinem Zweck... die hohen Herren wollten nur mal wieder was über unseren Köpfen hinweg entscheiden.

Nun ja, man strebt eine Vereinfachung der Rechtschreibung an. Jüngere tun sich zwangsläufig mit der neueren leichter als Ältere. Manches tut einfach an den Augen weh, wenn man es über Jahre anders gewohnt ist. Eine Sprache lebt und verändert sich, ansonsten würden wir heute noch althochdeutsch oder mittelhochdeutsch reden.

Ah, stimmt. Habe ich ja voll vergessen. Danke! Werde ich wahrscheinlich morgen als hilfreichste Antwort auszeichnen. :)

Danke.

0

Wo kann ich als Deutsche lernen, meine Rechtschreibung zu verbessern (Grammatik/neue Rechtschreibung, etc.)?

...zur Frage

Die Schreibweise des Vornamens ändern?

Kann man z.B. den Namen "Sarah" in "Zarah" ändern lassen? Ich weiß, dass es eigentlich gute Gründe braucht um seinen Namen zu ändern aber das ist ja nur die Änderung der Schreibweise...

...zur Frage

Wieso schreiben manche Leute noch die alte Rechtschreibung?

Es gibt Leute die Fussball schreiben obwohl es ja Fußball ist.Und wenn man Fussball im Diktat in der Schule schreibt,bekommt man einen Punkt abgezogen.Aber sogar in der Fernseherwerbung wird manchmal die alte Rechtschreibung benutzt.Darf die Lehrerin überhaupt einen Punkt beim Diktat abziehen wenn man Wörter in der alten Rechtschreibung schreibt?

...zur Frage

Rechtschreibung: Aufzählung zusammengesetzer Wörter

Eine kleine Frage:

Schreibt man die nachfolgenden Wörter bei der Aufzählung von zusammengesetzten Wörtern groß oder klein?

Beispiel:

"Bodeninhaltsstoffe, -bestandteile und -zusammensetzung" oder eben "Bodeninhaltsstoffe, -Bestandteile und -Zusammensetzung"

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Eine Frage zu den Wörtern Mama und Papa

Wieso nennen wir unsere eltern eigentlich Mama und Papa?und woher kommen diese Wörter :)

MFG Drohmar

...zur Frage

Bei bestimmten Wörtern zucke ich zusammen (Herzrasen, Schweißausbruch)... Ursache?

Ich bin 16 Jahre alt.

Also bei bestimmten Wörtern zucke ich buchstäblich kurz zusammen und bekomme einen Schweißausbruch, dazu manchmal/oft Herzrasen.

Diese Wörter verbinde ich mit bestimmten Situationen/Sorgen/Gedanken. Manchmal auch bei völlig irsinnigen Wörtern, die nichts mit jenen zu tun haben.

Gibt es eine Krankheit auf die dies zutrifft?

Bin kein Hypochonder.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?