Neue TÜV Vorschriften für Nebelscheinwerfer ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja vorher war das auch so die mussten Passen oder ausgebaut sein aber jetzt gibt es wie schon gesagt 2 Typen von Scheinwerfern

ich erkenne keine unterschied zwischen a und b

wenn sie korrekt eingestellt sind, dürfen sie eben nicht zu hoch oder zu tief eingestellt sein

ich weiß nur, das sie auch nicht zu hoch oder zu tief angebaut sein dürfen

Wo hast Du das denn gefunden ???

Kommentar von ShockD
21.04.2016, 05:19

das haben mir die Leute vom TÜV gesagt des ist seit Anfang April in Kraft

0

Was möchtest Du wissen?