Neue Stadt, neues Kennzeichen ohne Ummeldung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst das dortige Kennzeichen nur bekommen, wenn du dort gemeldet bist.

Wozu soll das gut sein? Wenn das Fahrzeug angemeldet ist, kannst du damit in ganz Deutschland fahren.

DocSchneider 29.06.2014, 20:02

Was meinst du mit dem letzten Satz?

0

Wird nicht klappen. Du kannst ein Kfz nur an Deinem Hauptwohnsitz anmelden (bis 2007 konnte man auch an einem Nebenwohnsitz anmelden, falls man einen hatte).

Zur An/Ummeldung mußt Du aber u.a. Deinen BPA, ggf. zusammen mit einer Meldebescheingung vorlegen.

Du musst dich ummelden ,sonst kriegst du kein neues Kennzeichen.

Was möchtest Du wissen?