Neue Sprache lernen, aber wie?

4 Antworten

Rumänisch und Griechisch sind beides keine leichten Sprachen. 

Du solltest dir als erstes die Aussprache zeigen lassen. Und das geht am besten persönlich. 

Vielleicht kannst du so eine Art Nachhilfe Lehrer finden? 

Ansonsten würde ich eher ein richtiges Lehrbuch kaufen. 

Ich arbeite in einem Unternehmen, wo 85% Rumänen arbeiten, daher will ich die Sprache auch lernen. Leider können diese Rumänen kein deutsch, sonst hätte ich das über die gemacht. Aber an denen werde ich die Aussprache dann üben :) Werde dann ja sehen, ob die mich auslachen oder nicht :D

1
@Seafunks89

Kannst ja mal schauen, gibt Anfänger Videos auf YouTube. Die sind aber nicht soo toll. Ich bin an der Aussprache gescheitert. Ausser bune ziwa ist nichts hängen geblieben. Habe mich für kroatisch entschieden. Viel Glück! 

0

Ich würde dir zum Start erstmal die App Memrise empfehlen. Ich lerne mit der App gerade Japanisch bzw. Wenn ich nicht zu faul dafür wäre Lektion 4 weiter zumachen.
Ist auf jedenfalls eine gute App.

Danke, die werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren

0

Einfach in einen Kurs gehen oder ? :)

Wird ´n bisschen schwierig, wenn es keine Kurse in ihrer Nähe gibt, oder meinst du nicht?

0

Rumänisch ist halt nicht gerade eine Sprache, die bei solchen Kursen angeboten wird. Griechisch werde ich vermutlich mehr Glück mit einem Kurs haben.

0

Was möchtest Du wissen?