Neue SparkasseCard mit Kontaktlos Funktion?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ersatzkarten, z.B. bei Verlust, müssen kostenlos neu bestellt werden. Hier gab es vor ca. 2 Jahren ein Urteil.

Das kontaktlos zahlen ist im Supermarkt schon super praktisch. Und anders als eine Antwort es vermuten lässt, nichts mit Girogo zu tun. ;-)

Girogo ist eher etwas krüppelig, im Kern orientiert sich dei Funktion ja an der 'Geldkarte', also aufladen mit Betrag X und dann bezahlen können. Man kann auch ein automatischen Wiederaufladen aktivieren.

Da nimmt man doch lieber eien Kreditkarte mit entsprechender Funktion, da muß nicht erst ein Zwischenspeicher 'aufgefüllt' werden.

Umsonst ist der Tod - und der kostet das Leben. Warum sollte Dir die Sparkasse eine Leistung kostenlos zukommen lassen, die mit Aufwand und Kosten verbunden ist und für die alle anderen Kunden zahlen müssen, Du Klemmer?

Was möchtest Du wissen?