Neue Sneaker lieber zu klein kaufen?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Mädchen ziehen zu kleine Schuhe an weil es in unserer Gesellschaft die "ideale Schuhgröße" gibt. Das ist meistens so 38/39 manche Mädchen Wollen es nicht akzeptieren wenn sie 40 haben und machen sich dann lieber die Füße kaputt.

Und selbst wenn es Trend sein sollte: Man muss echt nicht jeden Blödsinn mitmachen. Du schädigst damit deine Füße und das ganze Skelett.

Was soll der Unsinn? Kauf dir die Sneakers in der passenden Größe, nicht zu klein und nicht zu groß. Ansonsten holst du dir bestenfalls Hühneraugen und schlimmstenfalls Hammerzehen und wirst später Mühe haben, überhaupt geschlossene Schuhe zu tragen.

Welche Sneaker sind im Sommer 2017 bei den Herren Trend?

Ich fliege übermorgen in den Urlaub und möchte mir gerne ein paar neue Schuhe kaufen. Was ist im Sommer 2017 in? Ist der Adidas Stan Smith in?

...zur Frage

Welche Sneaker im Sommer?

Welche Sneaker tragt ihr im Sommer?

Suche neue ..

...zur Frage

Rote reizung/Pünktchen zwischen den zehen, fusspilz?

Hatte gestern neue schuhe beim tanzkurs an...

Keine Ahnung, sieht das für euch nach fusspilz aus, tut nich weh oder dergleichen

...zur Frage

Gucci Herrenschuhe?

Mein Freund hat die Größe 41 und ich würde ihm gerne Gucci Schuhe bestellen, jedoch sind da kenne DE Größen angegeben und ich komme nicht klar mit den anderen kann jemand mir sagen welche Größe ich von den Gucci Sneaker Größen wählen muss ?

...zur Frage

Bin auf der Suche! Wo kann ich Akira Schuhe kaufen?

Suche Akira Schuhe, alternativ auch Akira Sneaker. Kennt ihr einen guten Akira Online Shop? Oder kann mir jemand einen Akira Shop empfehlen, bei dem er bereits eingekauft hat?

Amazon, eBay und Zalando fallen schon mal weg. Bin da nicht so richtig wie ich wollte fündig geworden... Bzw. wenn ich was finde, ist das Sortiment klein und/oder die Schuhe zu teuer. Bitte um andere Vorschläge

...zur Frage

Kleiner Zeh, Fehlstellun?

Meine beiden kleinen Zehen sind um 90• Grad nach außen gedreht. Das habe ich schon seit ich klein bin, weshalb sich in den Jahrzehnten an der Seite die neue „Sohle“ gebildet hat.

Letztes Jahr war ich beim Arzt, weil der linke Zeh gekribbelt und leicht schmerzte. Nichts schlimmes alles ok.

Aber nun kribbeln und schmerzen die kleinen Zehen auf beiden Seiten. Hab ich einen schlechten Arzt oder macht sich mein Kopf nur selbstständig.

Bilder spar ich mir, da das Phänomen weit verbreitet ist, und die jeniegen, die es nicht kennen, aufgrund dessen auch keinen Rat haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?