Neue Schule,krass schüchtern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin auch von Deutschland in die Schweiz gezogen und hatte das gleiche Problem wie du :D (Ausser dem Test). Aber hey, wenn du mit deiner besten Freundin in die gleiche Klasse kommst ist das schon ein guter Anfang! Denn du brauchst immer eine Pausenfreundin, um nicht wie ein Loner auszusehen -.-. 

Selbst wenn du den ersten Test verhaust, kannst du's Ihnen später zeigen >:D. Wie du vorher gesagt hast, hattest du einen anderen Stoff als die Schweizer, aber es kann ja auch sein, dass du in einigen Gebieten in Österreich viel mehr weisst als sie! 

Und zu Französisch, fast jeder mag dieses Fach nicht. Es gab auch einige Leute in unserer Klasse die aus Portugal kamen und nicht mal Deutsch konnten! Sie sind später einer der Klassenbesten geworden! Dann schaffst du es mit ein bisschen Fleiss locker!

 Und zum Schluss: Zerbrich dir nicht den Kopf darüber. Aller Anfang ist schwer. Zuerst kommt eine Anpassungsphase, und nach 1-2 Monaten oder früher, ist es so als ob du schon immer in der Klasse gewesen wärst:)

Was möchtest Du wissen?