neue Schule wie verhalten? Bitte um Hilfe

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Genau das hatte ich vor 4 Monaten auch.Neue Schúle alles neu.Ich hatte totale Angst .Ich habe mir mein absolutes Lieblingsoutfit angezogen und war so wie ich bin.Verändere dich auf keinen Fall .So wie du bist ist es am besten.halte dich am anfang noch ein bisschen zurück also erzähle nicht so viel von dir und so aber sei auch nicht zu schüchtern aber ich denke daass du am ende sowiesoso sein wirst wie es sein soll.lass dich nicht einschüchtern oder so.Sei selbstbewusst .Mittlerweile bin ich sogar sehr beliebt und das nur weil ich so war we ich bin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chey19
06.02.2015, 00:45

ja aber morgen wenn ich in der Klasse reinkomme habe ich auch Angst 😔

0

Sei einfach du selbst, denn auf Dauer kannst du eh nicht schauspielern. Wer sich verstellt wird oft schnell durchschaut und wird dafür abgeleht. Einfach locker bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hört sich vielleicht "schwer" an aber sei einfach du selbst! Eine Person ist viel sympathischer wenn sie eine schöne Ausstrahlung hat, und damit meine ich nicht ihr Aussehen. Sei du selbst, strahl' von innen & auch außen! Die anderen werden die akzeptieren, es sei denn sie sind Unmenschen. Verstell' dich nicht für die anderen, du bist du, steh' dazu! Lächel' wenn du in die Klasse kommst, damit punktest du und erzielst Sympathie-Punkte! :) Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ganz chillig bleiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?