Neue Schule komplett asozial und ekelig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Eltern sollten mal mit dem Rektor sprechen..wenn das nicht hilft wieder Schulwechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn alle blöde sind,wäre es nicht sinnvoll mal in den Spiegel zu schauen?

Wo ist denn dein wirkliches Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCNoahd
11.03.2016, 15:46

Mobben. Ich werde gemobbt und das auch noch von den Lehrern. Aber wenn ich Nach Hause komme, kann ich mir schon ausmalen was passiert, wenn ich erzähle das ich in der Schule gemobbt werde. Meine Eltern werden sagen, dass ich mich auch ändern soll. Ich habe in der Schule keine Freunde. Ist in der Klasse auch nicht möglich. Mir geht's richtig schße damit. Ich will zurück zur meiner alten Schule auch wenn es da nicht so gut war. Wenigstens hatte ich da Freunde mit denen ich in der Pause sprechen konnte. An der neuen Schule habe ich keinen. Stehe immer alleine auf dem Schulhof. Gehe alleine in die Klasse, spreche mit keinem und die Lehrer schreien mich nur an. Keinen Bock mehr. Ich hätte an der Alten Schule bleiben sollen. War ein Fehler in so eine Asoziale Klasse zu wechseln. Habt ihr irgendeine Idee wie ich jetzt in meine alte Schule zurück kann? Die nehmen mich da auch an, weil die dann mehr als 100 Euro durch einen Schüler Geld machen. Deshalb... Also, danke nochmal für eure Antworten

0

Was möchtest Du wissen?