Neue schule, ich vermisse meine alte Klasse sehr:(

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also erstmal: Ja, sowas ist normal. Schön, wenn man freundlich aufgenommen wird (Neue in unserer Klasse haben es normalerweise recht schwer...), aber die alte Klasse vermisst man schon, nicht? Seine Freunde, die man so viele Jahre hatte, und auch den ein oder anderen Idioten vermisst man plötzlich, obwohl man den/die doch nie so sehr mochte... Konzentriere dich einfach darauf, mit deinen neuen Mitschülern klar zu kommen. Und versuche auf jeden Fall mit deinen Freunden in Kontakt zu bleiben! So können dir deine alten Freunde noch eine wichtige Stütze sein (und vielleicht auch ab und an eine Schulter zum ausweinen...?) Der Kontakt ist natürlich kaum mehr so rege wie zuvor, aber ich denke mit deiner neuen Klasse wirst du auch erstmal recht beschäftigt sein, nicht? Ausserdem, trifft man sich seltener, freut man sich do viel mehr, sich mal wieder zu sehen ;D

Mir gehts momentan genau so und ich kann dir nur raten unbedingt mit deinen freunden in kontakt zu bleiben! dann fühlst du dich auch automtisch besser und die freude aufs wochenende wird größer :)

mhh kann ich nachvollziehen , dass das schwer für dich ist aber du kannst ja außerschulisch den kontakt mit ihnen pflegen... betrachte es mal so jetzt hast du keine ablenkung mehr im unterricht und kannst durchstarten ;) (im späteren leben wenn man nicht mehr zur schule geht geht das ja auch so vor sich dafür trifft man sich halt am wochenende )

Und überleg mal wie du jemand neues in deiner klasse aufnehmen würdest. Also ich versetze mich immer in deren lage und nehme alle herzlich auf damit die sich wohl fühlen. Und das werden alle wohl auch bei dir tun :)

Mir gings genauso. Ich dachte auch genauso. Ich dachte auch: Ich kann nicht mehr die sind alle soo blöd.. Aber jetzt denke ich: Man bin ich froh gewechselt zu haben! Lass dir zeit die neuen leute kennenzulernen..du wirst dich schon noch anpassen :)

wielange hat es bei dir ca gedauert bis du dich wohl gefühlt hast? Mir geht es ganz gut aber manchmal werde ich total traurig und das so ganz plötzlich und ich kann mich nicht zurückhalten und fange an zu weinen, wenn das in der schule passiert unterdrücke ich es immer und sage nichts weil es s weinerlich klingt, obwohl ich normalerweise ganz anders bin. ich rede viel und das was ich denke aber plötzlich bin ich total schüchtern.. es ist wirklich schwer:/

0

Was möchtest Du wissen?