Neue schule gymnasium?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wann du dich dran gewöhnt hast, kann man so nicht sagen. Je nachdem wie gut du mit den Leuten klar kommst, geht das eben schneller. Allgemein kann ich mir vorstellen, dass es dir in vielleicht zwei Monaten besser geht

Und Tipps...versuch so oft wie möglich was mit deinen alten Freunden zu machen, damit du sie in der Schule nicht so vermisst, aber such dir auch da neue Leute, damit du da nicht allein bist. Und schau mal, wenn du schon mit der Schule fertig wärst und arbeiten würdest, wären deine Freunde auch nicht da, so kannst du schon mal "üben" in einer neuen Umgebung mit neuen Menschen klarzukommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang ist es normal das man sich an etwas neues gewöhnen muss also gib dir selbst etwas Zeit und überstürz nichts und versuch dort einfach neue Freunde zu finden setze dich am ersten Tag einfach neben eine Person die dir sympathisch rüber kommt und sei etwas offen und fang mit einem Gespräch an.. Und wichtig rede mit deinen alten Freunden darüber und mach wenn du Zeit hast noch was mit denen dann vermisst du die nicht dauernd :D Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey cel22!

Das ging mir auch so.

ICh hab versucht so viel Kontakt wie möglich mit meinen "alten" Freunden zu halten.

Aber versuche auch mit deinen "neuen" Kameraden Kontakt zu haben

Wer weiß vieleicht fühlst du dich dann besser.

Das dauert ca. 2 Monate.

Je nachdem wieviel Spaß und Freunde du da hast.

LG KLEINERVOGEL100

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest wieder zurück wechseln, denn deine Rechtschreibung ist nicht fürs Gymnasium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joshua18
16.08.2016, 19:29

Lass' Dich nicht "kille" machen und geh' lieber auf orthografietrainer.net !

0

Was möchtest Du wissen?