Neue Schule - wie finde ich Freunde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi :)

ich glaube da gibt es keine bestimmte Vorgabe an die du dich halten kannst. Entweder du hast Glück und die Schüler in der neuen Schule sind toleranter oder nicht. Ich denke aber, das Schüler in der 9. Klasse vielleicht schon etwas reifer sind und dich auch besser aufnehmen. Wenn man schon in der 5. Klasse nicht akzeptiert wurde ändert sich das nciht so leicht im Verlauf der Jahre, aber so hast du eine Chance auf einen guten Neuanfang.

ICh würde deine Hautfarbe auf der neuen Schule nicht tematiesieren, es ist ja schließlich noraml, eigentlich nichts außergewöhnliches, vielleicht gibt es noch mehr Schüler in deiner Klasse mit einer anderen Hautfarbe. Versuch so selbstbewusst zu sein wie es geht und wenn einer mit einem dummen Spruch kommt mach von vorne rein klar, das man so nicht mit dir umspringen kann. Wenn die anderen merken wie selbstbewusst und stark du sein kannst werden sie auch mehr Respekt haben und dich unterstützen.

Wünsche dir viel Glück und Erfolg auf deiner neuen Schule :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaciLilli
14.05.2016, 12:17

Danke dir :)

1

Wenn jemand was gegen deine Hautfarbe hat ist das asozial und du kannst nichts dafür... Ich würde mich am Anfang eher unauffällig verhalten, mit der Zeit wird das schon....
Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe schon öfters die Schule gewechselt. Ich war immer ruhig am Anfang red halt mit paar Leuten des klappt schon. Was für ne Schule ist des? Also Haupt real oder was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaciLilli
14.05.2016, 12:12

Realschule in Pirmasens :)

0
Kommentar von stonedE
14.05.2016, 12:13

bei mir hat's auf ner Hauptschule auch geklappt also geht's auf ner Realschule auch :D hab auf der Realschule schnelle Freunde gefunden als auf der Assi Hauptschule

1

Deine alte Schule war einfach nur rassistisch. Einfach du selbst sein, dich vorstellen und sagen das du akzeptiert werden möchtest :) Ich bin Asiatin und habe auch am Anfang nicht so einfach gehabt aber hatte nach einer Zeit viele Freunde in der Klasse und in der Parallel Klasse :) Einfach du selbst sein. Wenn du neben deinen Nachbar sitzt, fragst du einfach ob sie was in der Pause was vorhat, am Anfang einfach nett und hilfsbereit sein und der Rest kommt von allein. Viel Glück<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?