Neue Reifen drauf und das Auto rutscht auf der autobahn? Normal? KFZ

5 Antworten

winterreifen sollten bei den temperaturen noch nicht drauf, erst wenn die temperatur ab 7 grad und drunter leigen. denke die haben den griff einfach nicht, es ist noch zu warm, so fährst du sie dir kaputt

ja aber ich hatte das Geld nicht für sommerreifen...

Entweder sommer oder winter für den winter...

0
@FordSierra88

ja ok, ist ein grund. entweder langsamer dann fahren und morgen mal in werksatt anrufen und fragen. vllt muss der luftdruck in den reifen geändert werden

0
@daerwina

ja mach ich.

dann fahr ich lieber mit Winterreifen jetzt und nicht später mit Sommerreifen.

musste mich halt für die Winterreifen entscheiden...

0

Da hast du dir einen echten Müll andrehen lassen. Es handelt sich bei diesen "Winterreifen" vermutlich um billigste Ware, die zudem gefährlich ist, man kann sie womöglich auch als Knallerbsen bezeichnen. Sowas darf man nicht draufmachen, kaufe Conti, Vredestein, Fulda oder Dunlop und auch keine runderneuerten.

ehm ich habe Conti drauf !

0

neue reifen müssen erst eingefahren werden. in der regel ca. 500 km. erst dann erreichen sie optimale haftung.

Was möchtest Du wissen?