Neue Rauchmelder in Wohnung (NRW), ist eine Mieterhöhung gerechtfertigt?

5 Antworten

In den Bundesländern ist das unterschiedlich geregelt. Für NRW s. folgender Link:

http://rauchmelderpflicht.net/rauchmelderpflicht-nrw/

 Daraus ist ersichtlich, dass die Installation Sache des Vermieters ist (auch finanziell). Die Wartung darf auf die Mieter als Betriebskosten umgelegt werde.

Auch wenn der Mieter selbst auf seine Kosten RM insalliert hat, muss er die Installation durch den Vermieter dulden.

Für Bestandswohnungen gilt die Pflicht zunächst nicht (s. auch in Sachsen seit 1.1.16)  Meist gibt es eine Übergansfrist, in NRW bis 2017.

Vermutlich müssen die Alten abgebaut werden, da die Gesellschaft Verträge mit einer Firma gemacht hat, welche sich um die Wartung und gewährleistung der Rauchmelder kümmert, und diese wird nur ihre eigenen Rauchmelder verwenden.

NEIN.
Sie müssen dafür sorgen,das das Haus mit funktionierenden Rauchmeldern ausgestattet ist.
Schau sonst noch mal im Mietvertrag,ob da was zu steht.

Rauchmelder vernetzen?

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Ich lebe in Baden-Württemberg und laut Gesetz muss man bis Ende des Jahres Rauchmelder bei Mietern einbauen, sonst endet die Frist zur Nachrüstung.

Nun meine Frage:

Müssen laut Gesetzgeber die Rauchmelder in einem Haus oder Wohnung miteinander vernetzt sein? Also wenn im Keller ein Rauchmelder alarmschlägt hört man ihn im 1.OG sehr wahrscheinlich nicht. Muss man die Rauchmelder vernetzen oder besteht keine gesetzliche Verpflichtung?

Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Wieviel Rauchmelder sind in einer Wohnung eigentlich Pflicht?

Wo genau finde ich Informationen wenn ich wissen möchte, wie viel Rauchmeldet in einer Wohnung Pflicht sind? Ich habe eine 2-Zimmer-Wohnung und habe nur in Flur und Schlafzimmer einen Rauchmelder hinbekommen, aber nicht im Wohnzimmer. Mein Onkel mit dem ich am Freitag telefoniert hatte, hat aber gemeint, das ich auch im Wohnzimmer einen Rauchmelder hätte vom Vermieter haben müssen.

Nur dieser meinte damals bzw. die Elektrofirma die die Dinger eingebaut hat, meinten das dies nicht erforderlich sei, was ich aber anders sehe. In der Küche gehört keiner hin, sonst würde das ja ständig los gehen wegen der Kochdämpfe. Nachträglich einen einbauen im Wohnzimmer kann man ja sicher trotzdem. So teuer sind die ja nun auch nicht mehr. Wollte aber nur wissen, wer jetzt Recht hat? Vermieter oder mein Onkel.

...zur Frage

Rauchmelder piept (Minal)?

Hallo zusammen, wir haben hier in der Wohnung Rauchmelder, und der im Flur piepst alle 40 Sekunden ungefähr, wir dachten schon wir müssen die Batterie oder sowas wechseln, allerdings haben diese Rauchmelder gar keine?? Marke : Minal

...zur Frage

Wie empfindlich sind Rauchmelder?

Hallo zusammen...

vor einiger Zeit haben wir einen Brief von der Hausverwaltung bekommen, in dem es hieß, dass alle Wohnungen mit Rauchmeldern "ausstaffiert" werden. Heute war dann unser Heizungsableser da, der im Zuge seiner Arbeit auch gleich für das Montieren eben selbiger da war. Nun hängen schön verteilt 3 dieser Geräte in der Wohnung (Flur, Kinderzimmer, Schlafzimmer). Nun ist grade das Schlafzimmer auch schon immer ein bisschen Raucherzimmer gewesen, wo regelmäßig gequalmt wird... und auch Räucherstäbchen zünden wir uns immer wieder gerne an.

Nun die Frage: Reicht das schon, um einen Rauchmelder in Aktion zu versetzen?

Danke für die Antworten

...zur Frage

Müssen Rauchmelder bei Hausverkauf installiert sein?

Hallo Freunde!

Das Rauchmelder in den meisten Bundesländern seit 1. Januar installiert sein sollten ist klar und steht nicht zur Debatte.

Wie ist es denn aber, wenn der eigentümer sein Haus verkaufen will. Hat der Käufer Anrecht auf die vorherige Installation von Rauchmeldern? Ein erstelltes Wert-Gutachten des Hauses stammt aus 2014...zu der Zeit gab es noch keine Pflicht zur Installation. Muss der Verkäufer Rauchmelder installieren...oder reduziert sich theoretisch der Wert des Hauses (im Vgl. zum Gutachten)...oder spielt das alles keine Rolle und der Eigentümer kann das Haus auch ohne Rauchmelder verkaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?