Neue Pille - Probleme!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Nein ich habe keine Nebenwirkung bekommen

2. Ich würde lieber eine der 2 Möglichkeiten zum wechseln benutzen um sicher zu gehen, dass du den Schutz nicht verlierst: 1. Nach mindestens 14 Pillen deiner alten Pille gehst du in die Pause. Am ersten Tag der einsetzenden Blutung beginnst du mit der neuen Pille. 2. Nach mindestens 14 Pillen deiner alten Pille machst du ohne Pause mit der neuen Pille weiter.

3. Eine neue Pille war denke ich nicht nötig, da Zwischenblutungen eine normale Nebenwirkungen der Pille sind (siehe Packungsbeilagen) und wegen verschiedener Gründe auftreten können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonies97
02.12.2015, 18:38

Danke erstmal für deine Antwort :)

Also bist du der Meinung ich sollte sie zu Ende nehmen und dann im nächsten Monat wieder die alte nehmen ? :-)

0
Kommentar von Jeally
02.12.2015, 18:40

Ich würde auf jeden Fall eine der zwei Methoden nehmen um nicht zu riskieren, dass du den Schutz verlierst

0

Puh Das ist nicht sehr einfach

Frag bitte deine gyn um Rat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?