Neue PC Teile gekauft leider nicht hinbekommen - PC Fachmann eine gute Option?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Fanboy,

auf keinen Fall in irgendeinem PC-Shop abgeben, die meisten taugen absolut Null und ziehen dir nur das Geld aus der Tasche.

Wahrscheinlich ist es nur eine Kleinigkeit, warum der Monitor kein Signal bekommt.

Erstmal solltest Du deine Hardware auflisten, alle Komponenten, welche Du gekauft hast.

Hast Du vielleicht  die beiden 4-ATX Stecker auf dem Mainboard vergessen ?

Die kommen meistens oben links hin.

Welchen Monitor hast Du wie an welche Graka angeschlossen ?

Du solltest auch mal in diese Helferliste gucken, ob jemand in deiner Nähe wohnt : http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen.html

Eventüll musst Du auch nur den Monitor auf den richtigen Eingang schalten....

Grüße aussem Pott

Jimi

Hey, 

mir ist tatsächlich vorgestern exakt das Gleiche passiert. Alles war richtig gebaut/gesteckt usw. In meinem Fall war das Mainboard kaputt, was ich selbst leider nicht heraus finden konnte. Habe meinen Tower dann bei einem ABC Store abgegeben und testen lassen. 

Das Mainboard, das sie eingebaut haben ist in etwa das Gleiche. 

Der Spaß kostet mich jetzt knapp 300 Euro, wenn man das Mainboard abzieht (Das defekte schicke ich zurück), verlangen die 200 Euro nur für das Austauschen und die Fehlersuche. Probier lieber, ob das bei dir der gleiche Fall ist und geh erst zum Fachmann wenn das nicht funktioniert.

Grüße Fugga

CR7Fanboy 19.07.2017, 18:54

Ich bin am überlegen ob ich die Komponenten zurückschicken soll. Also 200Euro dafür möchte ich nicht auch noch zahlen...

0

Minimal Konfiguration auch schon probiert?

Leuchten irgendwelche Lichter am Mainboard oder gibt es Töne von sich?

Alles richtig verkabelt? Schon verschiedene Kabel für den Monitor verwendet?

CR7Fanboy 19.07.2017, 19:19

1. Nein 2. Ja aber keine Töne. 3. Ja

0

Was möchtest Du wissen?