Neue PC Konfiguration, ist sie so gut?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Ändere was anderes (Nicht das Gehäuse :P) 80%
Passt so zusammen 20%
Ändere den CPU 0%
Ändere die GPU 0%

6 Antworten

Ändere was anderes (Nicht das Gehäuse :P)

Der Cooltek ITX30 ist laut, nimm den Prolimatech Samuel 17 und dazu einen Thermalright TY127 oder Pure Wings 2 120mm

Und statt der Gigabyte die Palit Gamerock, kostet weniger und der Kühler ist besser

http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-Palit-GeForce-GTX-1080-GameRock-inkl--G-Panel-Aktiv-PCIe-3-0-x16-_1115159.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Yatsuda 03.11.2016, 15:11

Hast du eine Alternative für den Prolimatech? Finde den nur ohne Kühler oder so xD

0
sgt119 03.11.2016, 17:21
@Yatsuda

Habe oben 2 Lüfter genannt, die auf dem Samuel 17 verbaut eingesetzt werden können

0
Yatsuda 06.11.2016, 16:11
@sgt119

Ich werde gleich wieder 'ne Frage stellen über die Konfiguration, und diesmal habe ich den Prolimatech, jedoch nicht die Palit Gamerock, da diese teurer ist xD

0
Ändere was anderes (Nicht das Gehäuse :P)

Ich würde die K-Version des Prozessors nehmen, da die 1080 sehr viel Power hat und es unter Umständen sein könnte, das die CPU dadurch limitiert. sollte dies passieren, könntest du halt übertakten.

außerdem würde ich statt den Silent Wings 2, die SW3 PWM 1450rpm nehmen. die kosten gerade mal 8ct mehr und haben halt PWM, womit man sie unter anderem noch langsamer laufen lassen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrSchottlaender 01.11.2016, 22:42

für die K-Version würde sich aber auch ein Z170 statt H170 Board eignen. Solltest du bei der Non-K-Version bleiben, tut es auch ein B150 Board

0

Gehäuselüfter gehen günstiger.

450 Watt sind okay, man könnte aber auch mehr nehmen. Desto weniger Spiel das Netzteil hat desto lauter ist es..und das bei deinem kleinen Gehäuse.

Wieso nicht gleich einen K Prozessor bei so einer Grafikkarte. (Geld scheint dir ja nicht zu fehlen)

Würde dir eher diese hier empfehlen, gibt gleich auch ne nette Software zur Samsung SSD dazu. http://www.mindfactory.de/product_info.php/250GB-Samsung-750-Evo-2-5Zoll--6-4cm--SATA-6Gb-s-TLC-Toggle--MZ-750250BW_1031083.html

Falls du kein Interesse an einem K Prozessor hast, kannste auch das hier nehmen..günstiger und gleich so gut wie dein Asus Motherboard. http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-H110M-ITX-Intel-H110-So-1151-Dual-Channel-DDR4-Mini-ITX-Retail_1021831.html

CPU geht auch die 6500, Preisaufschlag auf die 6600 ist es nicht wert.

Grafikkarte vielleicht eher Asus Rock oder Super Jetstream.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarkDevilHD 01.11.2016, 22:48

oder Phoenix von Gainward ne Tochterfirma von Palit Super Jetstream

1
Yatsuda 03.11.2016, 15:20

Geld Scheint die ja nicht zu fehlen...
Deswegen sage ich ja auch dass en nicht noch teurer werden soll, oder? Denke nach bevor du mit deinen überteuerten Raten kommst!

0
bister88 03.11.2016, 19:17
@Yatsuda

Ich hab dir genug günstigere Alternativen angeboten..damit du mehr Geld für die wichtigen Dinge ausgeben kannst :D

0
Yatsuda 06.11.2016, 16:14
@bister88

Könntest du dir meine neue Frage ansehen? Du hast wahrscheinlich Ahnung von PC's :D

0
Ändere was anderes (Nicht das Gehäuse :P)

Ich würde ein 600W Netzteil nehmen und eine SSD von Samsung sonst passt es aber, RAM kannst du später noch nachrüsten falls du mehr brauchst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Yatsuda 01.11.2016, 22:15

Wieso würdest du es von Samsung nehmen? Weil es schneller ist? Naja, schön wäre es, aber das hier hat ein äußerst gutes Preis/Leistungs Verhältnis, weshalb ich nicht zu Samsung wechseln werde, Sry...

Sind 600 Watt nicht ein bisschen viel?

0
BRLD6 01.11.2016, 22:16
@Yatsuda

Zu der SSD, klar kannste so machen wenn es dir gefällt und zu dem Netzteil würde ich wirklich lieber 600W nehmen 450W könnten knapp werden.

0
BRLD6 01.11.2016, 22:17
@Yatsuda

Hör dir aber lieber noch die Meinungen von anderen an, lass dich von mir nicht beeinflussen :)

0
SpitfireMKIIFan 01.11.2016, 22:17
@BRLD6

Bei nem PC, der real ca. 300 Watt und weniger braucht? Blödsinn!

1
BRLD6 01.11.2016, 22:18
@SpitfireMKIIFan

Naja desto mehr das Netzteil arbeiten muss, desto lauter wird es und meiner Meinung nach ist nichts nerviger als einen Jet unterm Tisch zu haben..

0
MrSchottlaender 01.11.2016, 22:34
@Yatsuda

also ich würde die ocz trion 150 240gb nehmen, nutze ich selber und kostet das gleiche.

und wegen dem netzteil würde ich BRLD6 recht geben: die 600W heißt ja nur, dass es im stande ist, bis 600 Watt zu leisten, was für dich von vorteil ist, wenn du noch einmal aufrüsten möchtest. außerdem arbeiten die meisten netzteile am effizientesten, bei einer auslastung von 50% bis (ich glaube) 85%

0
sgt119 02.11.2016, 00:03
@BRLD6

Zu der SSD, klar kannste so machen wenn es dir gefällt und zu dem Netzteil würde ich wirklich lieber 600W nehmen 450W könnten knapp werden.

Naja desto mehr das Netzteil arbeiten muss, desto lauter wird es und meiner Meinung nach ist nichts nerviger als einen Jet unterm Tisch zu haben..

Ein Irrglaube, größere Netzteile (Der selben Serie) seien leiser

http://www.tomshardware.com/reviews/corsair-sf450-power-supply,4512-5.html

http://www.tomshardware.com/reviews/corsair-sf600-power-supply,4537-5.html

Bottom Line;

Idle: 1000rpm beim SF450, 1900 beim SF600
Gaming: 2200rpm beim SF450, 3200 beim SF600

0
Passt so zusammen

Soweit sollte alles zusammenpassen aber ich glaube das das Gehäuse zu klein ist und Wie BRLD gesagt hat das das netzteil nicht reich stimmt nicht es ist ein 80+ Gold und irgendwo so bei 80 -85% Es kann bei höchsleistung sogar mehr bringen als 600watt netzteil und das sie die wie jets anhören ist nur so wenn man sich einen chinaböller mit 1500watt kauft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Yatsuda 01.11.2016, 22:27

Vielen Dank!! Das es mehr als manche 600 Watt Netzteile bringt ist ja wirklich erstaunlich, auch wenn es 80+ Gold ist O.O

0
DarkDevilHD 01.11.2016, 22:39
@Yatsuda

Bei platinum ist das noch viel heftiger aber die kosten zu viel aber alles was unter 50€ kostet kannst du eigentlich schon vergessen wegen schlechten spannungen und wenig leist die meisten 400-500 watt netzteile bringen über die 12volt schiene grade mal 200watt wo das 450watt fast 430watt bringen kann und es hatt noch reserven

0
BRLD6 01.11.2016, 22:43

Naja kann gut sein aber mir wären es die 6€ Aufpreis Wert ( http://www.mindfactory.de/product_info.php/650-Watt-Corsair-CS-Series-CS650M-Modular-80--Gold_942714.html).. Falls man denn später aufrüsten will und dann die 450W nicht reichen :)

0
DarkDevilHD 01.11.2016, 22:44
@BRLD6

Nein das geht nicht er will einen mini pc bauen und das ist ein atx Netzteil

0
BRLD6 01.11.2016, 22:45
@DarkDevilHD

Achso, na dann. Joa, dann kauf dir das 450W Netzteil und wenn du später aufrüsten willst, brauchst du dann halt ein neues Netzteil musst du wissen

0
DarkDevilHD 01.11.2016, 22:46
@BRLD6

Ich würde mir eigentlich so einen pc auch nie kaufen weil sich ein so kleiner gaming pc eigentlich nicht lohnt weil alle richtig guten 600 700 watt netzteile atx sind

0
BRLD6 01.11.2016, 22:49
@DarkDevilHD

Ja, einer meiner Freunde wollte auch so einen kleinen PC hab ihn dann aber zum glück überredet ein normales ATX Gehäuse zu kaufen damit man keine "Platz-Paranoia" hat :D

0
DarkDevilHD 01.11.2016, 22:49
@BRLD6

Ich wollte früher auch einen kleinen pc haben habe mir dann aber einen big tower gekauft xD

0
Yatsuda 03.11.2016, 15:18

Naja, meine ganze Familie wohnt im Ausland (Naja, die wohnen in Deutschland, ich nicht xD), und ich will mit meinen Cousins (Sind auch alle Gamer, JEDER) zocken können, nur haben die entweder
1 Keinen PC oder Laptop
2 Einen Laptop, der zu langsam ist xD
Deswegen will ich mobiel bleiben, und ich will 'ne GTX 1080 weil ich mir auch irgendwann eine VR Brille zulegen werde, und auch auf mehreren Monitoren gleichzeitig spielen werde xD

0
Ändere was anderes (Nicht das Gehäuse :P)

Erhöhe den Ram auf 16gb 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?