Neue PC Gehäuse kaufen wegen Staub?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Gehäuse, das absolut staubfrei im Inneren bleibt, wirst du nicht finden. Man kann eine Gehäuse aber zumindest staubarm konstruieren. Dazu gehören im Wesentlichen 2 Elemente:

  1. Ein Staubfilter (meist ein feines Gitter aus Kunststoff), der vor die Gehäuselüfter gesetzt wird, die die Luft ins Innere des Gehäuses blasen.
  2. Ein Überdruck im Inneren, indem der Luftstrom, den die ansaugenden Lüfter erzeugen, höher ist als der Luftstrom, den die herausblasenden Lüfter erzeugen. Dadurch wird vermieden, dass Staub durch die zahlreichen, kleinen, übrigen Öffnungen ins Gehäuse gelangt.

Eventuell kannst du das auch auf Basis deines jetzigen Gehäuse konstruieren. Dann müsstest du nicht unbedingt eine neues kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine staubsicheren Gehäuse, die nicht den Nachteil des schlechten Luftduchsatzes und damit der schlechten Kühlung haben. 100% staubfrei gibt es schon gar nicht.

Du musst dein System regelmäßig reinigen, auch wenn es dich nervt oder du zu faul bist. Sogar ein Silent-System ganz ohne Lüfter muss gereinigt werden. Da führt kein Weg dran vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldenAlex08
19.01.2017, 16:27

Danke für diesen Antwort :)

0

Sauber machen must du es so und so, Gehäuse haben immer Öffnungen damit die Lüfter genug Luft ziehen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?