Neue Ohrlöcher - ab wann schwimmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe mir mit 6 Ohrlöcher stechen lassen und habe mir in der Apotheke ein Gel geben lassen und das säubert das Ohrloch und ich bin dann nach ca. 4 Wochen schwimmen gegangen und dann habe ich mir das Gel rauf gemacht es hat ca. 4 Euro gekostet und ich finde es super oder man kann sie nach 4 Wochen rausmachen

Okay super! Danke1

0

Das ist dir doch damals gesagt worden. Nach vier Wochen kannst du die Ohrringe erstmals wechseln und dann auch wieder schwimmen gehen.

Dann ist super! Ich erinnerte mich nämlich nicht mehr, wie lang es war.

0

Huhu Frieda

Du lässt dir Piercings schießen aber du hast Angst vor den keimen die an das Piercing kommen können? Das wiederspricht sich total.

Schwimmen kannst du aber eigentlich schon..

Grüße

Hi!

Klar hab ich Angst vor Keimen - das hat die Frau da doch auch gesagt, dass man nicht schwimmen sollte! Danke aber trotzdem...

Frieda :-)

0
@harhar02195

Ich hoffe dir ist bewusst das die Pistolen reine Keimschleudern sind, oder?

Naja..

Bei geschossenen Piercings weiß man nie, ich weiß nur das gestochene Lobes nach sechs Wochen weitestgehend verheilt sind, damit dürftest du schon schwimmen aber da das bei geschossenen Piercings oft anders verläuft kann ich dir dazu ich allzu viel sagen..

0

Neue Ohrlöcher?schießen oder stechen?

Hallo, ich will mir neue Ohrlöcher stechen/schießen lassen. Ich habe schon zwei (jeweils eines an jedem Ohr) und will nun auf einem insgesamt 3 (also zwei neue) und auf dem anderen insgesamt 2 (also ein neues) machen und habe dazu erstmal paar Fragen:

  1. Stechen oder schießen? Ich war damals noch ein Baby unnd hab sie mir schießen lassen, weiß daher aber nicht ob es schmerzhaft war.
  2. Wo? (Juwelier, Piercer,...)
  3. Stimmt es, dass Juweliere nur bis 2 Orlöcher stechen dürfen?
  4. Wie viel würde mich das wo insgesamt kosten? (Juwelier, Piercer,...)

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Ab wann darf man Ohrlöcher machen lassen?

Hey,

Ab wieviel Monate/Jahren darf man einem Kind Ohrlöcher machen?

...zur Frage

Ohrlochentzündung trotz Silberohrringen?

Hi,
Ich habe in den letzten Jahren öfter mal entzündete Ohrlöcher gehabt, da ich sowohl Plastikohrringe als auch Silberohrringe getragen habe, es haben sich aber nie die Ohrlöcher mit den Silberohrringen entzündet. Vor 4 Monaten habe ich mir nun mein 4. Ohrloch stechen (zum 1. mal nicht schießen) lassen. Bis heute war alles perfekt, habe nur Silber getragen an allen Ohrlöchern, v.a. meinte der Piercer wenn man sich das Loch stechen und nicht schießen lässt, entstehen nicht diese Kügelchen am Ohr.
Heute haben sich nun aber ein gestochenes und ein geschossenes Ohrloch beide entzündet und zwischen den beiden ist eine richtig große „Kugel“ entstanden, zwischen den beiden Ohrlöchern ist mein Ohr nun steif. Könnte mir jemand helfen oder Tipps geben? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?