Neue Neuroleptiker Floxetin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fluoxetin (Handelsname u.a. Floxetin) ist ein Antidepressivum und für die Behandlung von Psychosen nicht geeignet. Aber kein Arzt der Welt wird bei einer Psychose deine Neuroleptika gegen Fluoxetin tauschen.

Aber ja, von Fluoxetin nimmt man (meistens) nicht zu - ganz im Gegensatz zu Neuroleptika.

Das einzige was du tun kannst ist auf lange Sicht die medikamentöse Behandlung durch eine Psychotherapie zu ersetzen. Rede mal mit einem Facharzt, ob die Behandlung mit Neuroleptika überhaupt noch sinnvoll ist. Wenn du dich beim Arzt nicht meldest, wirst du immer weiter Neuroleptika bekommen.

Gruß Chillersun

Ich nehme an, Du meinst Fluoxetin. Das ist ein Antidepressivum (SSRI), welches als mögliche Nebenwirkungen Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme hat. Inwieweit das für Dich geeignet ist, lässt sich natürlich online nicht feststellen.

Was möchtest Du wissen?