Neue MTB Schaltung?

2 Antworten

Ja, du kannst ein besseres dran schrauben. Egal, ob es für 7-, 8- oder 9-fach ist, denn die Gänge sitzen ja im Schalthebel. Es muss nur lang genug sein und auf die Aufnahme musst du achten. Fast alle werden mit einer einzigen Schraube am sogenannten Schaltauge angeschraubt.

Tourneys haben manchmal einen Adapter, weil der Rahmen selber kein Schaltauge hat. Dann müsstest den behalten und dein neues daran anbringen.

Hier, ein Tourney mit Adapter:

https://www.bruegelmann.de/shimano-tourney-rd-ty500-schaltwerk-adapter-67-fach-761645.html

Hier ein schönes, immerhin doppelt so teuer wie ein Tourney:

https://www.rosebikes.de/shimano-claris-rd-r2000-8-fach-schaltwerk-2659032

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrung mit Fahrrädern.

vielen dank dir schönen abend !

1

Warum willst Du denn vorne auf 2 zusätzliche Kettenblätter verzichten?

Dem Schaltkäfig hinten ist das Latte, was Du vorne fährst

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich meine ob ich hinten ohne die Kassette zu wechseln zb ein Deore Schaltwerk dran klatschen kann

0
@ondrik1234

Wichtig ist nur die Anzahl der Gänge, wegen der Griffe, und die Rahmenbefestigung... Da musst Du nachsehen... Gibt aber Adapter, falls Deine Rahmenaufnahme etwas anders ist

0

Was möchtest Du wissen?