Neue Liebe?! Was tun?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe Deine Frage erst heute gelesen und daher antworte ich auch erst jetzt. Ich bin auch der Meinung, das Deine alte Beziehung nicht mehr viel Sinn hat, aber vielleicht solltest Du erstmal bei Deinen Eltern einziehen und dann in Ruhe über alles nachdenken. Manchmal braucht man Abstand von allem.

Du schreibst auch, das Du Deinen neuen Freund bei einem Internetspiel kennengelernt hast. Mich würde mal interessieren bei welchem Spiel das war. Sei vorsichtig mit Deinem neuen Freund, denn vielleicht ist garnicht alles so wie er es sagt und ich fände es schade, wenn Du dann gleich wieder enttäuscht wirst. Ich wünsche Dir alles Gute. LG Bella 179

Ich bin der gleichen Meinung wie Clipmaus und nanilein31, das mit der alten Beziehung solltest Du beenden. Tue es möglichst schnell, wenn Du kannst in den nächsten Tagen. Kannst Du bei Deinen Eltern vorübergehend einziehen? Wenn ja, bereite sie schon mal vor. Danach schreibe Dir genau auf, was von Dir im jetzigen gemeinsamen Haushalt ist und was Du mitnehmen willst. Danach informiere Deinen Freund und sei darauf gefasst, dass er seine Drohung wahr macht!

Abgesehen davon muss ich mir oft anhören: Dann geh doch ! Also Zukunft hätten wir beide sowieso nicht...

Wenn Du bei Deinen Eltern nicht einziehen willst oder kannst, dann überlege genau, was Du willst, WG oder kleine eigene Wohnung. Danach mache Dich auf die Suche, Du wirst sehen, Dein Wunsch

Ich würde sehr gerne mein Leben in positiverweise verändern ! allerdings hatte ich bis jetzt noch nicht den Mut

mutig in die Zukunft zu gehen entwickelt sich positiv. Hier noch ein Link:

http://www.angst-auskunft.de/AAA_Angst_Panik_positiv_denken.htm

Ich selbst arbeite mit Lichtmeditation, wenn Du mehr wissen willst, schreibe mich an. MfG Tricola

Also mit Deiner langjährigen Beziehung sehe ich auch kein gutes Ende. Mir scheint es aber, daß Du doch sehr an Deiner Beziehung hängst, weil Du es ja auch lange mitgemacht hast. Die Gefahr besteht auch allerdings, Du musst Dich ja räumlich sowie auch emotional von Deiner langjährigen Beziehung trennen. Wenn Du eine neue Beziehung anfängst, heißt das ja noch lange nicht daß die alte für Dich emotional erledigt ist. Trennen solltest Du Dich sowieso von Deinem jetzigen, weil der wird sich nicht ändern. Ich wünsche Dir wirklich viel Mut und Glück dazu. Du brauchst erstmal die Trennung von dem. Deinem neuen Freund würde ich vorsichtig sagen, daß Du Dich in einer Trennungsphase befindest und das das nichts mit Euch zweien zu tun hat. Meinst Du wirst das hinkriegen?

nanilein31 28.11.2013, 14:44

Meine größte Angst ist wohl einfach nur wieder alleine zu sein ...das ist für mich das schlimmste....ja vielleicht ist es auch nur das ! Und ich hab große Angst vor Neuem/ Veränderung. Aber realistisch gesehen ist mir auch klar ,dass es nichts bringt...wir beide verschenken nur Jahre in denen wir glücklich sein könnten...Sowohl er als auch ich...

Es liegt wohl nicht an ihm direkt...klar es gibt auch Seiten die mag ich an ihm, aber für Liebe reicht es einfach nicht...eigentlich war mir das schon von Anfang an klar..aber ich war naiv:/ und wollte es nicht wahrhaben...

"Ich liebe dich " gab es nur am Anfang unserer Beziehung..nachdem er mein Vertrauen etc ausgenutzt hat...blieb es bei * Hab dich lieb" mehr ist da nicht mehr.

Aber danke für deine Worte ! Ich sollte wohl wirklich meinen Mut zusammenfassen und ein neues Leben anstreben ! auch wenn dies wohl nicht so einfach sein wird.

Ich hoff der andere wird es verstehen...ich hoff ich mach damit nichts kaputt..obwohl ich ihm auch beweisen würde das es schon seit Anbeginn schlecht gelaufen ist.....und ich ihn nie wirklich geliebt habe...

Ich werde es jetzt einfach positiv sehen !! :.)

Danke !!

0

Hallo ,

deine alte Beziehungg ist doch für Dich schon beendet ! Du hast Dich doch gedanklich schon lange getrennt!

Ich würde mich von dem kerl trennen ! Der hat weder Dich , noch deine Liebe verdient ! Klare Worte , klarer Schlussstrich!

Dann kannst Du ggf. immer bedenkenlos in eine neue Beziehung gehen ! Brauchst ihn auch nicht zu belügen , sondern bist ja frei !

Was dann aus Dir und deinem Neuen wird , musst Du sehen ! Am Anfang ist ja immer alles toll und schön !

Denk halt immer positiv und trenn Dich von deinem Typ ! Mit dem wirst Du auf Dauer nie glücklich !

GLG und viel Erfolg , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Lieber ein Ende mit Schrecken , als ein Schrecken ohne Ende !!!

nanilein31 28.11.2013, 14:36

Danke für deine Antwort !!

Ja..ich hatte schon sehr oft Gespräche mit meiner Freundin/Familie über meine Beziehung..Auch meine Mutter hält nicht all soviel von ihm. Vorallem weil er relativ schnell laut wird ! Er hat mich als Mensch gebrochen !! was ich einfach schrecklich finde...

Klar merkt mein Freund das ich in letzter Zeit noch seltsamer bin als ohnehin schon... Und er hat das auch glaub irgendwie mit dem Typ mitbekommen.,, Ich hab halt kein Bock drauf das er jetzt denkt es wäre alles nur wegen diesem Typen ! Ich glaub ich kann mit ihm eh nicht normal reden..:( Ich wäre aber froh ich könnte es, dann wäre es um einiges leichter. Davor hab ich ein wenig Angst.... Aber er ist es der mich nie zu schätzen gewusst hat. :( Eigentlich sollte ich deswegen dann kein schlechtes Gewissen haben....

Klar kann ich jetzt nicht zu 100% sagen was mit dem Typen wird, dies ist mir auch klar...und ich versuch trotzallem noch realistich zu sein und vorab einiges mit ihm zu klären...Ich hab auch zu ihm gesagt, umso mehr Zeit vergeht umso mehr seh ich ,dass ich für ihn nicht nur eine Phase bin. Und er möchte mir diese Zeit auch geben. Letztendlich entscheidet sich eh erst alles wenn man sich trifft ! Aber die Basis ist schon mal vorhanden ,dass mehr draus werden könnte.

Ja für mich ist positiv zu denken leider sehr schwer, da ich ein totaler Pessimist bin >.< uhhh....aber ich werde die nächsten Schritte jetzt überdenken..und auch Rat von meiner Familie einholen. Da ich es am Anfang nicht alleine schaffe, schon alleine deswegen das er mich wohl aus der Wohnung rausschmeisst....

Ich werds sehen !! Vielen Dank ! Ich bin froh eine Meinung dazu zu hören :)

0

Was möchtest Du wissen?