Neue Leute in fremder Stadt kennenlernen?

4 Antworten

Das dauert seine Zeit,neue Freunde kennen zu lernen.Am ehesten natürlich am Arbeitsplatz,in der Nachbarschaft.Oder am PC bei www.Jappy.de Das ist kostenlos und hat schon so manchem neue Freunde oder sogar die grosse Liebe gebracht.Alleine in einen Club zu gehen,dazu gehört schon etwas Mut.Klar,versuch es.Gehe den Menschen in Deiner Nähe offen und freundlich entgegen,wer weiss,wie das Schicksal so spielt.

Hi, am besten durch Vereine, Kirche, Parteien, Bürgerbewegungen, Fitnesstudio. Geht das nicht, Billardkneipe, Schachkneipe, In Kleinstadt ist sowas schwieriger als in Großstadt. Das solltest Du bei Wohnungswahl berücksichtigen. Ansonsten wirste bereits auch schon im nahen Ü30 Stadium sein - da sind die guten Angebote schon vergeben. Singlebörse? Spezielle Clubs Gleichgesinnter? Muß man mögen. Good Luck, Gruß Osmond

Alleine in nen Club ist durchaus möglich. Solltest dann aber schon nen recht offener Typ sein und auch Leute anquatschen können.Schau doch mal nach kulturellen Veranstalltungen in deiner Gegend. Sowas wie Konzerte/Stadtfeste oder sowas. Da ist es deutlich einfacher Gleichgesinnte zu treffen und man hat direkt nen Gesprächsthema. Ich lern auf sowelchen Veranstalltungen ständig neue Leute kennen.Vllt hast du ja auch irgend ein Hobby wofür sich Leute treffen und darüber kannst du irgendwie in ne Gruppe rein.Teilweise kann das Internet auch recht interessant sein. Es gibt ja nicht nur Singlebörsen zum Daten. Manchmal findet man auch Leute mit gleichen Interessen und versteht sich dann so Gut das ne Freundschaft draus wird.

Was möchtest Du wissen?