Neue Leberflecke am Körper?!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

und ob das einen Hautarztbesuch wert ist. Der sollte sich das unbedingt mal genau ansehen und alle 1 - 2 Jahre sollte das routinemaessig passieren. Beunruhigende Flecke wird er ggf. entfernen, bevor sich Hautkrebs entwickeln kann.

Meine Freundinnen haben auch einige dieser Flecken und gehen jedes Jahr zur Untersuchung. Meist wird auch ein oder zwei Stellen gleich entfernt bei denen, das ist nicht schlimm, wird örtlich betäubt und es bleiben kaum Narben. Die werden dann auch untersucht im Labor. Bei einer Freundin war einer sogar bereits Hautkrebs im Anfangsstadium.

Bei regelmaessiger Kontrolle kann man da daher viele Probleme vermeiden, bevor sie überhaupt auftreten.

Hallo!

Wenn du schon Leberflecke hattest, ist es prinzipiell erstmal ganz natürlich, dass du immer mehr bekommst und auch, dass sie wachsen und größer werden. Ich bin auch von oben bis unten voll damit.

Damit bist du natürlich ein Risikopatient was Hautkrebs betrifft. Die Färbung der Leberflecke ist hier nicht so entscheidend, das entscheidende ist die Form - sind die Ränder gezackt oder quasi wie eine durchgezogene Linie?

Um ehrlich zu sein, kann ich mit dieser Aussage auch immer nicht viel anfangen, das ist ja immer Ansichtssache. Ich gehe so in etwa jedes Jahr manchmal auch erst nach 1 1/2 Jahren zur Vorsorgeuntersuchung zum Hautarzt. Der kann es ganz genau sagen, inwiefern die Formen ok sind und dann bist du auf der sicheren Seite. Am besten auch vorher bei der Krankenkasse einmal nachfragen, ob die die Kosten für die Untersuchung übernehmen, bei mir gab's da noch nie Probleme.

Hoffe, ich konnte dir helfen. MFG

Lieber einmal zu oft bei Arzt wegen so was als einmal zu wenig. Es kann harmlos sein, aber vor allem wenn einer ganz schwarz ist solltest du das abklären lassen.

Diese Frage hättest du dir sparen können, das weiß man eigentlich selber, was da zu tun ist.

Lasse Dich von einem Hautarzt checken, der wird Dir genau sagen, ob die Leberflecken gutartig sind oder eben nicht. Aber nicht so viel Bange!

Was möchtest Du wissen?