Neue Klasse und neue Schule , bin total aufgeregt , wie kann man sich beruhigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt leider kein Rezept dagegen aber wenn man sich Gedanklich darauf einstellt und den Gedanken an den tag nicht angstvoll zu verdrängen versucht kann das oft schon Erleichterung verschaffen.

Zusätlich würde ich sagen, wenn du deinen Körper so magst wie er ist dann sei doch glücklich damit, er ist zwar wichith MANCHMAL auf die Meinung anderer zu hören, aber bei sowas ist das einzig und allein deine Sache.. Bist du unzufrieden mit deinem Aussehen (also ich meine jetzt nicht wenn du sehr groß oder sehr klein bist, dagegen kannste nichts tun, aber viele Sachen kann man durch Fitness und gutes Essen schon reißen) , dann versuch es zu ändern....

ZUsammengefasst: Du bist Du, sei Du und steh dazu:) Geh da rein, und sei einfach freundlich (ob man schüchtern ist oder redselig, so oderso, Freundlickeit sieht man jedem an)... Du machst das schon ich glaub an dich:)

Freundlich und zufrieden und der Rest kommt von selbst.. das ist meiner Meinung nach aber auch für´s weitere Leben wichig nicht nur für einen Schulwechsel.

PS: wenn es so eine Art Einschulung geben wird nimm dir eine Vertraute Person mit die dich auflockern kann:D

Viel Glück, du machst das

Lg Heiny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmicupcake
03.09.2016, 22:38

Wooow^^Danke für die tolle , ausführliche Antwort , hat mir wirklich geholfen^^

1

Man ist da immer aufgeregt das ist normal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?