Neue Katze zieht ein. Was brauche ich?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Marko,

wenn dir deine Möbel lieb und teuer sind brauchst du unbedingt einen Kratzbaum. Ein Kratzbaum ist sowas wie die Lebensversicherung für deine Möbel :-)

Ansonsten Fressnäpfe, Katzenspielzeug, Katzenfutter, Katzenstreu. Auf http://jo.auit.de/2016/08/03/grundausstattung-katzen/ findest du eine Art Checkliste was du alles benötigst wenn eine neue Katze einzieht.

Viele Grüße, Anja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kratzbaum, Näpfe, zwei Katzenklos, Katzenstreu (ich empfehle Cat's Best Öko Plus) hochwertiges Nassfutter (z.B. von Animonda oder Real Nature), Spielzeug, Decken, eventuell ein Körbchen...

Handelt es sich um ein Kitten? Dann braucht ihr einen Artgenossen, am besten im selben Alter. Auch wenn es sich um ein erwachsenes Tier handelt, welches ausschließlich in der Wohnung leben soll, wird ein Artgenosse benötigt.

Es sei denn, ihr habt bereits eine Katze...

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich auch Näpfe, Lieblingsleckerlis was sie im Vorfeld hatte, Katzenstreu, evtl eine Decke die schon früher hatte

Für den Anfang würde ich dir ein extra Rückzugsort empfehlen in dem sie sich von der anderen Katze zurückziehen kann.

Lass die beiden sich ruhig anfangs bisschen beschnuppern zB. durch ein Gitter o.Ä.. Zusätzlich solltet ihr anfangs die neue Katze ganz in Ruhe lassen und soviel Aufmerksamkeit wie es nur geht der alten Katze widmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzenfutter, Leckerlies, Katzenklo, Katzenstreu, Körbchen, Decke, Spielzeug, Kratzbaum, Näpfe, Katzengras, Bürsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kratzbaum, Futternapf, evtl. Bürste für's Fell, Spielzeug, Körbchen, Futter, Streu für's Katzenklo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe den anderen Antworten nichts hinzuzufügen, außer, dass du den Trinknapf nicht direkt neben die Futternäpfe stellen solltest. Die Katzen trinken sonst zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bürste
Futter
Spielzeug (z.b Katzenangel,....)
Schlafplatz
Trink-und Futternapf
Kratzbaum
Katzenklo
Katzenstreu (Bitte kein billiges,ist zwar billig,aber sehr unangenehm.Am besten 2 Katzenklos,aber nicht 2 im selben Raum.)
Am besten paar Klettermöglichkeiten anbieten,dann wird ihr nicht Langeweilig,und sie zerstört nichts,wenn sie Alleine ist. ;)

Viel Spaß mit der kleinen Mieze. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen grossen stattlichen vielseitigen Kratzbaum,Spielzeug,Baldriankissen. Kuschelhöhle,Katzengras,hochwertiges Katzenfutter ,Trinkbrunnen und gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Liebe ;-)))))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?