neue Hainbuchenhecke wann und wieviel das erstmal schneiden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt drauf an, wie gut sie angewachsen und wie sie sich bis jetzt entwickelt hat. Jetzt wäre eine günstige Zeit, den jetzt erfolgt die 2. Vegitationsperiode (Johannistrieb) für Laubgehölze. Ich würde nur ganz vorsichtig die aus der gewünschten Heckenform herausragenden Triebe zurücknehmen. Eine Hecke sollte auf jeden Fall unten breiter sein als oben (konische Form) damit sie im unteren Bereich nicht vergreist. Jeder Anschnitt löst eine Verzweigung aus, also wenn rutenartige Zweige angeschnitten werden, verzweigt der Zweig unter dem Anschnitt, damit wird die Hecke auch dichter.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?