Neue Grafikkarte und Netzteil für wenig geld?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also bei der graka würde ich noch 20-40€ draufpacken und dann z.b. Eine nvidea gtx 960 kaufen dann hast du erstmal ruhe.
http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00UMVCYTM/ref=mp_s_a_1_2?qid=1453765758&sr=8-2&pi=SY200_QL40&keywords=gtx+960+4gb&dpPl=1&dpID=51jW0yxiugL&ref=plSrch
Das schöne ding hab ich mir diesen monat gekauft und es ist echt super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EscapeX
26.01.2016, 00:54

hab ich mir auch schon überlegt, nur dann muss es doch ein 500watt netzteil sein :)

0
Kommentar von Cherobia
26.01.2016, 01:00

Da kann ich nur Netzteile von Rhombutech oder Be quiet! empfehlen. Die haben mich noch nie im stich gelassen.

0

Pew also für 150-200€ wird es für GraKa und Netzteil recht eng. Eventuell etwas mehr sparen und dann richtig zuschlagen ? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir als Netzteil von xfx eins mit 80+ Bronze (kostet weniger als 50€). Für die restlichen 150€ kannst du dir z. B. eine R7 370 Asus Strix (150€) oder oder eine gebrauchte R9 270x holen (ca. 120€)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Netzteil bekommst du schon ab 20€. Das kann auch naja relativ ok sein. Aber eine gute Grafikkarte für 180€? Ist zu schaffen. Lass dich lieber mal in einem pc Store beraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpitfireMKIIFan
26.01.2016, 06:30

Ein Netzteil für 20€ ist alles, aber nicht OK! Nicht mal ansatzweise!

0

Was möchtest Du wissen?