Neue Grafikkarte übermittelt kein Signal?

4 Antworten

Schaut ob alle ja Eltern richtig angeschlossen sind (hatte das Problem Schon einmal) bei mir funktionierte es dann als ich die gk direkt am Netzteil  angeschlossen hatte (ohne Brücken) schau übrigens ob im BIOS die onboard auch wirklich deaktiviert wurde (macht sie übrigens eig automatisch) wenn nicht versucht es euch selbst zu erklären, indem ihr soviel austauscht bis es geht;)

Hmm vielleicht mal im Bios checken ob ihr onboard Grafik aus habt. Oder nen anderen PCIe slot benutzen. ansonsten würde ich mal im abgesicherten Modus starten, vielleicht hat er den alten Treiber nicht deinstalliert und es gibt kompatibilitätsprobleme...

Aber das Bios muss dafür halt angezeigt werden, wenn nichtmal das angezeigt wird dann mal Bildschirm tauschen.

Danke,aber an den Treibern kann es nicht liegen,zum einen habe ich seinen PC neu resetet und zum anderen hat es bei mir ja auch funktioniert.

Aber schonmal Danke

0
@MrVulcon

Hmm ja dann würde ich mal die slots wechseln, weil wenn es bei dir funktioniert kann es an sich ja nicht an der karte liegen^^

0

Naja wenn man deinem Text folgt, kann es nicht an der Grafikkarte liegen. Du schreibst sobald du die Festplatte bei dir einbaust und die Grafikkarte ebenfalls, kommt auch bei dir kein Signal mehr. Habt ihr von Anfang an keine Verbinddung zum Monitor, oder erst ab dem Zeitpunkt, wo Windows hochfährt?

Von Anfang an

0

Ganz Exakte Bezeichnung des Netzteils im PC ? ( PC öffnen , ggf. Foto )

Grafik-Strom vom Netzteil zur Grafikkarte ?

Monitor korrekt angeschlossen ?

Von seinem Netzteil weiss ich nichts,da muss ich morgen mal schauen.

Monitor ist auf jeden Fall korrekt angeschlossen.

weiss nur,dass das Netzteil 750 Watt hat.

0
@MrVulcon

weiss nur,dass das Netzteil 750 Watt hat.

Wenn es z.B. "Combat Power" heißt sind es real 350 Watt statt 750 ^^

Wichtig: PC öffnen & nach gucken, ggf. Foto

0

Was möchtest Du wissen?