Neue Grafikkarte muss her, was empfiehlt sich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was willst du denn damit spielen?

Der uralte Core2Duo mach bei so ungefähr jedem aktuellen Spiel schlapp.

Passend dazu würde einen gebrauchte GTX 560 oder 560ti zB Oder AMD HD 6870. Alles darüber wäre fast sinnlos bei dem Prozessor.

Christian59966z 06.07.2017, 14:54

Ich muss sagen, es funktioniert allerdings ziemlich gut. Konnte bisher ARK, GTA5 etc spielen, natürlich auf minimalen details (diese sind mir aber eigentlich egal).

0

Hallo,

also ich würde dir empfehlen beim Mainboard zu sparen! Wenn du nicht vor hast zu übertakten tuts ein "billiges" Mainboard ohne weiteres! 

Ich habe mir nun eine ASUS GTX 1050 Ti für 150€ geholt und bin BEGEISTERT! Ohne zusätzliche Stromversorgung läuft sie absolut leise! 

RAM sollten es aber schon MINDESTENS 8GB sein wenn nicht gar 12 oder 16GB (Wird nicht billig ist klar)

Prozessor finde ich jetzt auch nicht schlecht, würde ich belassen.

Gruß

bytheway90

Zunächst wäre erst einmal interessant zu wissen, wieviel Geld Du insgesamt investieren könntest und um wieviel die neue Grafikkarte in etwa stärker als Deine momentane GTX 260 sein soll ?

Christian59966z 06.07.2017, 14:52

Sorry für's vergessen. Für die Grafikkarte würde ich rund 100-200 bezahlen. Ich weiß ist nicht viel, aber ich muss ja abstriche machen können^^

0
Parhalia2 06.07.2017, 16:31
@Christian59966z

Dann würde sich von Nvidia doch schon mal die sehr sparsame Geforce GTX 1050Ti - 4GB anbieten. Die ist bereits ein mehrfaches schneller als Deine GTX 260, aber dabei immer noch deutlich sparsamer. 

Das Äquivalent von AMD wäre eine Radeon RX 560-4GB , die nur wenig langsamer als die GTX 1050 Ti ist, aber ebenfalls sparsamer als Deine GTX 260. 

Hier mal einige Spiele Benchmarks mit der GTX 1050Ti :

https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-1050-Ti-Laptop.168398.0.html

Für die Spiele-Benchmarks nach unten scrollen. 

Soweit zur Grafikkarte. 

Was stellst Du Dir dann noch budget-mässig für ein Upgrade Deiner Plattform ( CPU, Mainboard und RAM vor ?

0

Eine GTX 1050 (ti) könnte bei dir Wunder wirken. Ansich müsstest du eher über ein komplett neues System nachdenken, aber die GTX könnte ein Anfang sein.

Vielleich tüberlegst du dir die Sachen auch gebraucht zu beziehen. Da kannst du eine Menge sparen. Ansonsten würde ich dir empfehlen zu schauen, was du in Zukunft so an Anforderungen hast, und was du noch spielen möchtest.

Sollte natürlich garantiert sein , dass deine neue Grafikkarte das packt, was du in nächster Zeit damit vor hast. Also kannst du so ermitteln was für eine du in etwa brauchst.

Also allgemein wäre wohl mal ein ganz neues System fällig.

Wenn es aber nur Graka sein soll kommt wohl die 1050ti in Frage. Allerdigns sind Grakas wegen dem AMD Mining im Moment sehr teuer

Nvidia Gtx 970 ist eine sehr gute Grafikkarte und neu schon für ca. 240€ zu haben.
Wenn du viel Leistung für wenig Geld brauchst: Gebraucht kaufen!

Ifosil 06.07.2017, 14:44

Keine Person, die sich mit Grafikkarten auskennt, würde noch eine 970 mit VRAM Betrug empfehlen. 

0
Capian0 06.07.2017, 16:19

Schlechter Tipp.

0
xXT0NYXx 06.07.2017, 17:05

Ja und trotzdem ist die Karte super

0

Was möchtest Du wissen?