Neue Grafikkarte kaufen (300-350 Euro)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

was ist denn jetzt die grenze 350 oder 400 ?^^

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/8192MB-Sapphire-Radeon-R9-390X-Nitro-inkl-Backplate-Aktiv-PCIe-3-0-x16--\_1023178.html wäre das bestmögliche für den preis

und hol dir bloß keine 970 mehr gibt schon games die in full hd an den speicherbug kommen, vor genau einem jahr wollte ich die auch haben aber mittlerweile bin ich doch ganz zufrieden mit meiner r9 290

wenns unbedingt nvidia sein soll dann würde ich noch ein paar monate warten bis pascal kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
28.01.2016, 22:19

und hol dir bloß keine 970 mehr gibt schon games die in full hd an den speicherbug 

Aha... Du hast eine R9 und motzt über die 970, welche du wahrscheinlich noch nie selbst getestet hast, oder? 

Komischerweise hat meine GTX 970 nie eines der "typischen" Probleme gehabt... Kein Spulenfiepen, kein 3,5 GB Ruckeln, weil der VRAM volläuft, und auch sonst kann ich nur positiv berichten. Aber die Typen, die die Karten noch nie in der Hand hatten, wissen das sicher besser....

Und bevor du mir mit einem Video kommst, möchte ich daran erinnern, dass bei einer Aufnahme, wo so etwas deutlich wird, viel mehr VRAM gebraucht wird, als normal. 

Um es konkret zu sagen: Die GTX 970 hat kein Problem mit 4K, und auch keines mit 1440p. Jedenfalls nicht eines, welches vom VRAM her kommt: 

https://www.youtube.com/watch?v=dwiuD1WtnNs

Beachte, dass nur die Leistung des Chips erhöht wird, nicht der VRAM verdreifacht....

Also hör auf, hier deine "Nvidia-Hetze" zu verbreiten, sondern lasse dich auf Fakten ein. Fakt ist, dass die 970 nur 3,5 GB schnell nutzen kann. Weiterer Fakt ist, dass das kein Problem darstellt....

LG

 

1

Hier kommt nur entweder die gtx 970 oder die r9 390 in Frage. Die GTX 970 wäre was für dich, wenn du auf den Stromverbrauch achtest. Kommts auf die Leistung an ist die r9 390 leicht vorne. Zudem ist die GTX 970 ein Speihcerkrüppel, was aktuell zwar meistens vernachlässigbar ist, aber in Zukunft mit dx12 eventuell zum Problem werden kann. Daher rate ich trotzdem dass ich eher ein sogenannter "Nvidia Fanboy" bin, eher zur r9 390! Musst aber gucken ob dein Netzteil die schafft, noch nicht zu alt ist und die passenden Anschlüsse bietet. Sonst muss ein neues Netzteil her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gobbi
28.01.2016, 22:24

Ich meine ich hab ein be quiet 750w drin, kann das aber mit Sicherheit jetzt nicht sagen.

0

Netzteil? CPU? Gehäuse? Monitorauflösung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gobbi
28.01.2016, 22:32

Netzteill: be quiet 750w kann ich jetzt aber nicht genau sagen ob es wirklich 750 sind.

Cpu: i5 3570 

Gehäuse; uff gute 

Monitorauflö.: 1920 x 1080

0

Gut es geht ja in die Richtung gtx 970. Ob jetzt von MSI oder KFA usw. ist doch relative egal oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also GTX 750 is preis-leistung meiner Meinung nach ganz gut. Ich habe die GTX 960, mit der kann man aber die neueesten Spiele nicht auf bester Auflösung spielen aber die reicht völlig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerLappen
28.01.2016, 21:55

Die GTX 750 steht hier völlig außer Frage!!!

1

Die GTX 970 und die R9 390 wären die beiden vernünftigen Vorschläge. 

Die GTX 970 hat den immensen Vorteil, dass sie nur 15 Watt mehr Strom verbraucht als die HD, und du so wahrscheinlich bei deinem jetzigen Netzteil bleiben kannst. Bei der R9 390 müsstest du wahrscheinlich das NT wechseln. 

Außerdem hat die R9 enorme Hitzeprobleme, weshalb ich eher zu 970 greifen würde. 

Auch sind die Treiber der GTX besser. 

Die R9 hat dafür eine deutlich bessere Rohleistung, was sich bei Dingen wie GPU rendering besonders hervortut, wobei auch der immense VRAM hilft.

Beim Gaming interessiert der VRAM eher weniger, die 3,5 GB der 970 reichen locker aus, und auch die Leistung beider Karten sind im Endeffekt gleich.

Soll es die 970 werden, so ist die Gigabyte Gaming G1 sehr zu empfehlen. 

Solltest du dich für die R9 entscheiden, so nimm die Sapphire R9 390. Diese kann mit der enormen Hitze noch relativ gut umgehen. Du solltest aber unbedingt einen guten Airflow und ein großes Gehäuse haben. 

Die Gigabyte ist etwas teurer als die Sapphire, aber ich würde sie dir stark ans Herz legen....

Und egal, was dir hier die tollen Menschen erzählen, lass dich nicht verarschen. Egal ob 970 oder R9, beide Karten sind exakt gleich gut. Hauptsächlich liegt die Framerate am ende an der Optimierung des Spieles. So zeiht die R9 mal die GTX komplett ab, oder eben die GTX die R9. Das liegt zu 99% am Spiel, nicht an der Karte.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sgt119
28.01.2016, 22:29

Die GTX 970 hat den immensen Vorteil, dass sie nur 15 Watt mehr Strom verbraucht als die HD

Nein. Die GTX 970 liegt bei rund 200 Watt, mit Peaks um 350 Watt

und du so wahrscheinlich bei deinem jetzigen Netzteil bleiben kannst. Bei der R9 390 müsstest du wahrscheinlich das NT wechseln. 

Unter Umständen ists genau andersrum

Außerdem hat die R9 enorme Hitzeprobleme, weshalb ich eher zu 970 greifen würde.

Was völliger Schwachsinn ist, wenn man ne Karte mit durchdachtem Kühler nimmt

Auch sind die Treiber der GTX besser. 

...Was ebenfalls Bullshit ist. Treibermäßig geben sich AMD und Nvidia kaum was, wobei die grünen da in letzter Zeit viele Negativschlagzeilen machten: Internetseiten aus VRAM nach beenden des Browsers auslesbar, tote Laptopdisplays beim Start von Win 10, Anmeldepflicht bei Geforce Exp für Treiber, Ausbremsen älterer Karten durch neuere Treiber etc

4
Kommentar von Gobbi
28.01.2016, 22:38

Jungs ihr macht mir die Entscheidung nicht gerade einfacher ^^ 

1

R9 390 die hat 8gb gddr5 RAM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
28.01.2016, 22:51

Es bringt niemandem etwas, einfach ohne Begründung eine Karte zu nennen (die 8Gb kann man ja wohl kaum als Kaufargument betrachten...)

LG

0
Kommentar von KingFloki
29.01.2016, 14:01

Ja des stimmt , schau dir halt vergleiche in yt an

0

Anwendungszwecke?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?