Neue Grafikkarte (radeon HD 4870 x2)

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

...hast Du die zusätzlichen Stromstecker angeschlossen? Laut Übersicht braucht die Graka bis zu 300 Watt, da wird sie wohl mit einem 6 Pin Stromstecker oder 2 * 4 Pin Stecker angeschlossen werden müssen. Google zusätzlich mal nach PSU-Calculator, gibt da Deine Hardware ein und schau ob das Netzteil reicht. Eigentlich sollten 550 Watt reichen, aber da die Graka so viel Strom zieht, könnte es unter Last eng werden, obwohl ein bequiet viel verkraftet...

Dein Gehäuse sollte am besten vorne einen und hinten einen Zusatzlüfter haben. Vorne muss der Lüfter die Luft ins Gehäuse blasen und hinten raus blasen...gut wären jeweils 12 cm Lüfter, hoffentlich hast Du ein Gehäuse bei dem das Netzteil oben sitzt und da die Luft absaugt? Bei 300 Watt für die Graka dürfte Dein Gehäuse ordentlich warm werden und die Luft muss raus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonFischer
19.06.2011, 14:15

allso vielen dank erstmal.Ich habe vorne und hinten im Gehäuseim gehäuse zwei relativ große lüfter die vorne rein hinten raus blassen (allso durchzug is da ).an der seite habe ich eine glas scheibe vo nochmals ein lüfter ist.das Netzteil ist oben und hat selbst 2 lüfter .das mit den stromsteckern habe ich auch schon gedacht ich habe 2 4pin und 2 2 pin die grafikkarte brucht einal 4 einmal 8 ich habe vorne einen 4 pin angeschlossen hinten einen 4 pin + einen 2 pin sollte doch wie ein 8 pin funktioniert oder??

0

Hallo

Wenn du eine Nvidia Karte durch eine Ati ersetzt musst du die Nvidia Treiber deinstllieren und die Ati Treiber installieren.

http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html

Die 4870 ist stärker als die 9800 Gtx und bremst dein System auch nicht aus.

Wenn du die Treiber installiert hast und die Pixelfehler nicht verschwinden ist die Ati Radeon 4870 defekt.

Wenn du austauschen möchtest ist die Nvidia Gtx 460 gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonFischer
19.06.2011, 12:50

Treiber habe ich natürlich schon installiert aber ich blaube das liegt an der temperatur

0

wollte nur für alle die dieses problem oder so änlich auch haben hier noch rein schreiben ich habe jetzt eine lösung gefunden.Ich habe die grafikkarte zerlegt und neue wärmeleitpaste auf die kerne geschmiert jetzt geht sie einwandfrei und wird auch nicht mehr so heiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die HD 4870X2 hat des öfteren Probleme mit der überhitzung des V-Rams geahbt. Also des Speichers.

Da kann es naütlich zu fehlern kommen.

Wie warm wird dein system denn unter vollast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonFischer
19.06.2011, 14:26

so knapp 100 grad

0

Hallo AntonFischer, der Pixelwert ist zu niedrig. Du brauchst mindestens eine Auflösung von 1024 X 912 MB. Kein Wunder, daß Criysis nicht funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntonFischer
20.06.2011, 11:51

Welcher Pixelwert??

0

Was möchtest Du wissen?