Neue Frisur Trau mich nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Dreadlocks willst solltest du dir das gut überlegen. Vorallem genügend lange. Ich habe nun seit 3 Jahren Dreads und ich liebe sie. Sie sind aber auch sehr Aufwendig was die Pflege betrifft. Vorallem am Anfang musst du immer wieder nachhäckeln und darfst sie nur mit Silikonfreien Shampoos waschen und keine Spülungen verwenden. Nach ca. 1 Jahr kannst du sie normal waschen und auch Spülung verwenden. 

Ich finde Dreads geil! Man kann sich einfach fast alles in die Haare hängen und muss nicht lange überlegen welche Frisur man nun will.. Aufstehen (wenn man offene Haare, wie z.B Stirnfransen hat, diese Bürsten) fertig. Bad-hair days? Keine Chance xD 

Man muss sich einfach an Sprüche gewöhnen wie: wäscht du die, wie wäscht du die? Hast du keine Angst dass sich Viecher einnisten? Die sind unhygienisch (was nicht so ist wenn man sie pflegt!). 

Man muss sich auch an die Blicke gewöhnen und daran dass fast alle in den Haaren herumfummeln weil es so speziell ist. 

Aber ich bereuhe es keine Sekunde. Ausser wenn ich mir mal so richtig die Kopfhaut kraulen will.. aber man gewöhnt sich daran ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wovie
29.06.2016, 21:06

Wurdest du deswegen gemobbt? Das ist eher meine Angst :D

0
Kommentar von rhlsswndrkind
10.05.2017, 03:38

Ist sehr lange her, hab es komplett übersehen, tut mir leid. Nein, ich wurde nicht gemobbt. Liegt vielleicht daran weil ich eine Erwachsene Frau bin. Und wenn mich jemand dumm anmacht, dann kontere ich

0

Es gibt Seiten im Netz wo du dein Foto hochladen und dir Frisuren "aufsetzen" kannst um zu sehen wie es aussehen würde, das machen auch einige Friseurgeschäfte.

Ich persönlich finde Dreadlocks sehr eklig, da man die Haare nur sehr schwer waschen kann und sie nach einer Weile total ungepflegt aussehen, daher würde ich es mir gut überlegen und mich vorher beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wovie
22.06.2016, 19:33

Ich würde die Dreadlocks auch nicht lange haben. Halt nur so 8 cm oder so. Kannst du mir ne Seite empfehlen?

0
Kommentar von wovie
23.06.2016, 12:29

Wie pflegt man die denn? Einfach jeden Tag duschen oder was ? xd

0

Wenn du Angst hast, gemobbt zu werden, dann kann ich dir sagen: Ja, mit Dreadlocks kommt nicht jeder klar. Viele finden es eklig, komisch, hässlich. Sicherlich kommt es darauf an, wie die Menschen in deiner Umgebung so drauf sind und sicherlich bekommst du mehr Lob als Kritik. Aber wer Dreads hat, muss das einstecken können, darf sich nicht drum scheren, was die anderen denken. 

Meine Dreads haben mich damals von schüchtern zu selbstbewusst gemacht. Das war ein ziemlich guter Nebeneffekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nicht traust dann lass es.. ich lasse mir doch nicht ein Haarschnitt machen wenn ich mich dann nicht raus traue ? Logisch... ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wovie
22.06.2016, 19:27

Die Meinung anderer Leute interessiert mich nicht. Ich meine nur meine ,,Freunde" sind bei so Sachen sehr Arschig. Ich hab Angst, dass sie mich dann ärgern.

0

Was möchtest Du wissen?