neue frisur oder doch beim undercut bleiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

erstmal, gefällt dir deine eigene Frisur und bist du zufrieden mit ihr. Denn solange dir es gefällt hast du keinen Bedarf an einer neuen Frisur. Dann kommt es auf deinen Gesichtstypen an. Falls du ein längliches Gesicht hast, kannst du diese Frisur behalten, falls sie so ist, wie auf den Bildern. So sieht es, finde ich, ganz cool aus. Nur würde ich aus meinem Bauchgefühl heraus sagen, dass du vielleicht deine Haare an den Seiten etwas länger lässt. Außerdem, falls du keinen hast, empfehle ich an den Seiten einen etwas stärken Übergang (=heißt, dass er früher anfängt). Sieht dann "smoother" aus.

Leider habe ich aber keine weiteren Beispiele. Doch du kannst dich ja mal umschauen (vielleicht hast du das ja schon gemacht ^^). Guck einfach, welche Frisur zu deiner Gesichtform am besten passt. Das ist die rationalste Methode, glaub ich. 

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass beim Undercut das Kopfhaar kürzer machen, so 6cm oder so sieht besser aus finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Persöhnlich mag undercut lieber, vorallem bei Braunen oder Schwarzhaarigen Jungs/Männern. Aber das musst du selbst wissen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?