Neue Frisur aber welche (bin männlich)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Seiten kürzer aber nicht ganz kurz, oben in Richtung Mittellang und auf einen Scheitel frisiert, aber nicht zu perfektionistisch den Scheitel ziehen weil dann schaut das schnell nach Streber aus.

surfenohneende 30.06.2017, 17:50

den Scheitel ziehen

Blos keinen Scheitel ... Der ist so 1933

0
Badkicker 30.06.2017, 18:00
@surfenohneende

Na Scheitel ist grad elegant und verschönert jedes Gesicht, ein breites macht er länger wenn auf der Seite gezogen und ein schmales breiter als Mittelscheitel.

Büro-Frisuren ohne Scheitel bestechen meist durch hässlichkeit, zB so furchtbare Buzzcuts wie sie jetzt ein pasr Promis tragen.

0

mache mal Fotos ...

meide den aktuellen 2. Weltkrieg Opa-Haarschnitt (sehr kurze / rasierte Seiten) & die aktuellen Taliban-Bärte

Ein Undercut (oben lang, Seiten kurz) ist zur Zeit ziemlich angesagt und passt auch zum Anzug, wenn die Haare oben nicht zu lang sind. 

sonis1996 30.06.2017, 18:35

OK Undercut finde ich persönlich auch am besten

0

Such dir einen guten Friseur und lass dich erst mal beraten. Tut er das nicht ausführlich und geht nicht auf dich ein, dann bist du im falschen Laden.

Probier doch mal ne Glatze. Das sieht markant und männlich aus und steht den meisten einfach super und hat auch nur Vorteile....

Glatze und Bart 

Was möchtest Du wissen?