Neue Freundin psychisch krank?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach mit ihr Schluss, distanzier dich ein bisschen von ihr und lass sie erstmal mit sich selbst klar kommen. Auch wenn du sie liebst, solltest du auch mal an dich denken. So was kann einen Außenstehenden fertig machen.
Und um jemanden zu helfen muss der Person selbst klar sein,dass sie Hilfe braucht. Falls das nicht so ist, ist das für den Helfenden verschwendete Zeit. Definitiv.
Also lass sie erstmal ihre Probleme regeln. Wer so drauf ist sollte lieber keine Beziehung führen. Ich meine,es bringt euch beiden nichts,wenn sie dich so sch#ße behandelt.
Wie alt seid ihr beiden denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GreedyGamesTV 03.08.2016, 02:48

Ich bin 18 und sie 16. Aber ich denke wenn ich Schluss mache wird sie mich auch nie wieder sehen wollen, auch wenn es nur gut gemeint war.

0

Ich hab eben eine ULTRA lange Nachricht geschrieben aber dann ist die Seite abgestürzt und ich hab keine Lust das ganze jetzt nochmal zu schreiben. Hauptpunkt war: Das Schicksal hat dich ausgewählt und ihr zu Helfen. Lass sie nicht liegen wenn sie dich am meisten braucht. Auch wenn sie sche*ße zu dir ist. Wenn es nicht anders geht muss sie auf Entzug. Aber Versuch es erstmal so. Informiere dich im Internet wie du sie vom Drogen nehmen abhalten kannst. Sie soll die Drogen die sie noch hat verdealen und dann Schluss machen. Dabei musst DU ihr helfen. Du bist ihr Anker. Auch wenn du sie noch nicht so lange kennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast du deine Freundin denn verlassen gehabt? Gab es einen Grund oder war es die Psychotante, die dazwischen gefunkt hat?

Ganz ehrlich... Wenn die nicht mal mit sich selbst klar kommt, wie soll sie dann eine anständige Beziehung führen können? Hast du persönlich keine Ansprüche oder so? Solche Menschen wie sie, brauchen keinen Hobbypsychologe als Freund, sie braucht ernste Hilfe. Sei doch nicht aus Mitleid mit ihr zusammen, nur dass du am Ende der Held bist. 

Das ist Karma. Karma regelt alles. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GreedyGamesTV 03.08.2016, 02:49

Naja. Ich denke es war eine gewisse Verführung von Jasmin´s Seite aus...

0
mxxnlxght 03.08.2016, 19:22

Klar, die braucht Bestätigung.

0

Du hast deine EX für diese Freundin verlassen und bist mit der jetzigen 5 Tage zusammen? Du bist doch genauso durchgeknallt wie deine jetzige Freundin. Warum heulst du jetzt hier rum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GreedyGamesTV 02.08.2016, 23:32

Ich wusste ja eben nicht dass sie so drauf ist. Man lernt Menschen immer erst mit der Zeit kennen.

0
Lavendelelf 02.08.2016, 23:35
@GreedyGamesTV

Also erstmal mit der einen schluss machen um, dann erst, die andere kennen zu lernen.  "Freundlinnen" scheinen für dich sehr auswechselbar zu sein. 

1
souvisou 02.08.2016, 23:59

Du hast sie ansxheinend nixht langsam fenug kennen gelernt. Wenn du dir zeit gelassen hättest, mit ihr auch mal öfterer abgemacht hättest, aber erstmal nicht in der beziehug wärst, dann hättest du das alles mitbekommen und wärst vielleixhg als guter freund für sie da. Ihr seid zu schnell zusammen gekommen

0
souvisou 02.08.2016, 23:59

Man lernt einander nicht erst besser kennen inneiner beziehung.

0

Was möchtest Du wissen?