Neue Freunde finden?

3 Antworten

Habt ihr denn keinen Kontakt unter euch Klassen? Ansonsten über Hobbys zB Tanzen, Turnen, Reiten, Teamsports oder einfach die Klasse oder wenns gar nicht geht die Schule wechseln.

Naja Schule wechseln jetzt nich aber war halt echt ne scheiß aktion

0

Es gibt in der Klasse garantiert ein paar Leute die nicht trinken.

Ansonsten kann ich dir empfehlen ein Hobby zu suchen, da lernt man die besten Freunde kennen, da diese ja die gleichen Interessen vertreten.

Ich betreibe Klettern als Hobby. Früher habe ich parallel noch Modellbau und Leichtathletik gemacht. Jetzt bin ich 12. Klasse und habe keine Zeit mehr für den Rest, da ich mittlerweile auch ehrenamtlich als Trainer beim Sport tätig bin und mit Kindern arbeite.

In der Nachbarschaft hatte ich früher auch mal Freunde. Die sind mittlerweile weggezogen und studieren schon oder befinden sich gerade im Auslandsjahr.

Viel Erfolg. Und aktuell ist es normal, dass man nicht so viele Freundschaften aktiv verfolgt. Denn erstens die Möglichkeiten sind begrenzt und zweitens wäre es unvernünftig mit sehr vielen Menschen einen engen Kontakt zu pflegen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?