Neue Festplatte kann jedoch keine neue ID zuweisen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo B4byf4ce,

Freue mich, dass du dich für die My Passport entschlossen hast. Was du tun brauchst, wenn du dir noch eine solche Platte besorgst ist, ihr Laufwerksbuchstabe zu ändern. Das könntest du auch mit dieser Platte tun. Du brauchst dafür die Datenträgerverwaltung zu öffnen und da mit einem Rechtstklick auf die Platte die Option "Laufwerksbuchstaben und -pfad ändern" auswählen. Hier noch eine Anleitung dafür:http://praxistipps.chip.de/windows-8-und-10-laufwerksbuchstaben-aendern_31788

Bitte es auf dieser Weise versuchen und dich melden, wenn es nicht klappt.

lg

Was hat der laufwerksbuchstabe mit der ID zu tun ?

Fehlermeldung : Das ist die Der angegebene Bezeichner hat ein falsches Format. Geben Sie den Bezeichner im richtigen Format ein: für einen MBR-Datenträger im Hexadezimalformat und für einen GPT-Datenträger als GUID.

Falls sich die frage auf mdadm bezieht: du kannst die alte kaputte id aus dem verband kicken und die neue hinzufügen

Was möchtest Du wissen?