Ist die neue Festplatte als primäre Festplatte verwendbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Wenn du die neue Platte als Systemplatte benutzen willst, sprich das Betriebssystem darauf haben und von der booten, dann könntest du die alte Platte auf die neue klonen. So erstellst du eine 1:1 Kopie der alten HDD, inklusiv des Betriebssystems auf deine neue Platte. Welche Marke sind die HDDs? Es gibt unterschiedliche Programme, die du dafür verwenden kannst.

Damit du von der größeren Platte dann booten kannst, brauchst du die Bootreihenfolge in BIOS zu ändern, sodass die größere HDD auf erster Stelle ist. Hier findest du mehr Ifnormation, wie du das tun kannst: http://praxistipps.chip.de/bios-boot-reihenfolge-aendern-so-gehts_10161

Nachdem du fertig mit dem Klonen bist, könntest du die kleinere Platte formatieren (wenn alles auf der Neuen schon geklont ist) und diese als Backup benutzen. 

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an wie du Primäre Festplatte definierst, du meinst wahrscheinlich Systempartition, dazu musst du ein Datentrgäderabbild der Festplate die bereits drinn ist erstellen und auf die andere Packen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?