Neue E-Zigarette, alle Liquids pötzlich viel zu süß, warum?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Verdampfer hat so seinen "Eigengeschmack", was im einen super lecker ist, kann in nem anderen schon wieder nicht so gut schmecken.

Du hast nun einen neuen VD und der ist nun mal anders. Vermutlich hast dein Dampfverhalten auch noch geändert, also mehr Leistung?

Du könntest die Liquids zum Beispiel mit einer Basis verdünnen wenn es dir zu extrem ist. Oder einfach die Leistung reduzieren.

Selbst bei geringer Leistung ist der Geschmack wirklich sehr intensiv. Aber den Tipp mit der Base werde ich auf jeden Fall mal versuchen, hört sich gut an, danke!

Kannst Du mir eventuell noch ein/zwei Liquids empfehlen, die milder im Geschmack sind?

1
@GauranaBrana

Du könntest die Liquids auch mit Wasser verdünnen. Die einen sagen "ja nur destilliertes Wasser", ich selbst misch im Winter auch immer bissl Leitungswasser mit rein und mach mir da bei Verdampfertemperaturen um die 200 Grad auch keine Sorgen.

Ich nutze nur selten fertige Liquids, ich mische selber. Kauf nur gelegentlich mal welche aus dem "Premiumsegment" um die zu testen oder neue Geschmäcker zu probieren.
Zumal ist es schwer, was du vielleicht jetzt als ekelig süß beschreibst, das mag für mich super lecker sein oder anders rum...

Ich mag zum Beispiel recht gern das Heisenberg von Vampire Vape, gibt es auch als fertiges Liquid. Auch sehr geil finde ich das Just Jam.

1
@Kamikaze2001

Dankeschön!

Ja das Heisenberg mag ich auch sehr gerne, doch selbst dieses bekommt einen für Heisenberg-Verhältnisse leider sehr süßen Beigeschmack. Bei anderen, grundsätzlich süßen Sorten habe ich das Gefühl, pure Zuckerwatte zu dampfen X0.

Dann werde ich auch mal die anderen beiden Liquids probieren. Wie viel Wasser soll da denn ca. beigemischt werden so pro 100ml?

Das wär´s dann auch von meiner Seite, will Dich hier nicht zuspamen, haha. :D

1
@GauranaBrana

Spam mal ruhig wenn du was wissen willst, dafür ist diese Seite ja da. ;)

Außerdem geiles Thema, aus dem "normalen 0815 Dampfer" bin ich schon lange rausgewachsen und habe mich zu den Freaks einsortiert. :p

Ich würde das nicht direkt mit den 100ml probieren, lieber bissl was umfüllen. Sonst ist es dir immer noch zu süß und/oder du hast dein Liquid verwässert.
Was hast du denn da aktuell für eine Basismischung? Wenn es recht VG lastig ist, dann geht das verdünnen besser, wenn du schon eine 50/50 Basis hast, dann natürlich weniger. Zudem verlierst ja auch immer etwas Geschmack beim verdünnen. Langsam rantasten. Der Babybeast hat ja 3ml Füllvolumen, da würde ich max. 2,5ml Liquid und den Rest dann mit Wasser verdünnen. Dann merkst ja ob es zu dünn wird bzw. der Geschmack weg ist.

Und Heisenberg ist ja eigentlich alles... Aber süß? Kenne zwar das Liquid nicht, aber selbstgemischt ist das eher ziemlich frisch.

1
@Kamikaze2001

Okay, cool! :)

Ja, es schmeckt tatsächlich süß, das Heisenbergliquid, kaum zu glauben. Dieses hat 40VG 60PG, die anderen Liquids haben alle einen hohen VG Anteil, die meisten 80/20.

Ach ja, ich sehe mich schon mit tausend Spritzen und Gefäßen am Küchentisch hantieren, hahaha :D

1
@GauranaBrana

Sieht bei mir nicht anders aus wenn ich das Mischen anfange.. wie in so einem Labor, schön mit Magnetrührer. Und den Keller voll mit Basis. ;)
Aber macht Spaß und durch das Selbermischen spart man noch Kohle.

Vielleicht liegt es auch gar nicht an den Liquids und der nette Chinese der den Verdampferkopf zusammengebastelt hat hatte nur vergessen sich die Hände zu waschen ;)

1
@Kamikaze2001

Ihhh bääääh xD da wollte ich gar nicht wissen, was den süßen Beigeschmack hervorruft...

Ja ist wirklich so, erstmal Sprengstoff anrühren ;)

Also, danke für Deine Hilfe, echt klasse, dass Du mir auf meine Frage geantwortet hast!

Ich wünsch' Dir ein gutes Wochenende, mach´s gut! :)

1
@GauranaBrana

Was mir da noch in den Sinn kam, aber ich nicht so ganz glaube da du ja scheinbar schon länger dampfst: Ab und zu kommt es mal zu so "Geschmacksverirrungen". Aber das ist mehr am Anfang und wenn man vorher Tabakzigaretten geraucht hat. Da schmecken die Liquids dann auch mal einige Zeit einfach komisch...

Danke, dir auch ein schönes Wochenende! :)
Und viel Erfolg mit dem Babybeast.

0

Hey
Das wird daran liegen das du nun auf mehr Watt dampfst und so mehr liquid verdampft darfurch ist der Geschmack intensiver.
Un dem entgegenzuwirken müstest du dein liquid mit Basis verdünnen 😉

Warum lädt meine Istick pico nicht und warum wird der Atomizers nicht erkannt ?

Bei meiner Istick pico mit dem melo 3 mini war alles gut. aber als ich sie geladen hatte, hatte meine freundin das Ladekabel abgemacht und jetzt lädt sie nicht mehr warum?

und warum wird mein verdampfer auf einmal nicht erkannt?

...zur Frage

IStick Pico melo 3 miniFeuertaster bleibt gedrückt!?

Bei meiner IStick Pico Melo 3mini ist der Feuertaster kaputt bzw wenn ich einmal drücke bleibt er gedrückt und verbrennt weiter...! Dann schraub ich schnell den akku rauß weil es mir ziehmlich angst macht und mein coil kaputt geht...und ich angst hab das es explodiert oder so...KÖNNT IHR MIR HELFEN ??!

...zur Frage

Istick pico + Melo 3 verdampfer Upgrade?

Ich habe die genannte combi und habe daran gedacht mir einen zweiten verdampfer zuzulegen. Mehr Dampf brauche ich nicht, mich würde aber interessieren was noch an Geschmack rauszuholen ist. Zudem Dampfer ich nur High VG und muss immer mit 10 Prozent H2O Strecken um keine dry Hits zu bekommen.

Im Moment tendiere ich zum smok Baby beast.

Was haltet ihr davon oder gibt es andere Empfehlungen?

...zur Frage

E-Zigaretten Welchen coil für Melo 3?

Hallo ich habe eine istick pico mit dem normalen (nicht Mini) melo 3 und wollte fragen welchen coil ich dafür kaufen sollte wenn meiner mal ausgetauscht werden sollte. Ich habe bei Amazon einen mit 0.3 und einen mit 0.5 Ohm gefunden was ist da der Unterschied ?

...zur Frage

Istick Pico/ Was ist Air Flow?

Hallo, Es gibt ja bei dem Verdampfer Melo 3 / Mini die Air Flow Funktioniert. Was ist das? Mfg

...zur Frage

Eleaf Pico selber coil wickeln?

Hallo liebe Dampferfreunde, ich würde gerne anfangen mir meine Verdampfer selber zu wickeln.

kann mir jemand nen gutes System verraten das quasi die Eier-legende-Woll-milch-sau ist?

guter geschmack, genügend Platz für den Coil oder dual Coil.

eventuell auch nen tip welchen Draht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?