neue Diät anfangen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du fragst nach einer Verhinderung des Jojo-Effekts. Das geht so:

http://www.gutefrage.net/frage/kalorienzaehlen-oder-low-carbdas-ist-die-frage#answer103601020

Das Verfahren ist gesund, leicht durchzuführen, kaum einschränkend, sehr wirkungsvoll, wurde wissenschaftlich gut getestet und verhindert auf zuverlässige Weise einen Jojo-Effekt.

In den meisten Fällen von Übergewicht liegt es nicht am zu vielen Essen (an den Kalorien), sondern an einem ungünstigen Gehirnstoffwechsel, der immer nur Glukose verarbeiten kann. Das hält dich die ganze Zeit am essen.

Mach keine Diät, bei der du jeden Tag das gleiche strikte Programm einhalten musst. Das frustriert auf Dauer.Mach lieber etwas, bei dem du die Diät auf wenige Tage in der Woche beschränken kannst. Wenn du deine Fitness verbessern möchtest, reicht es schließlich auch, 3x in der Woche Sport zu machen. Es ist nicht erforderlich, 7 Tage in der Woche durch die Gegend zu rennen. So ist das bei Diäten auch.

Mit dem beschriebenen Verfahren lernt dein Gehirn, auch nachts Fett zu verbrennen. Davon hast du viel mehr. Du nimmst dann im Schlaf ab. Allerdings können die beiden kohlenhydratarmen Tage in den ersten 2 - 3 Wochen sehr hart sein. Da musst du durch. Wenn sie hart sind, zeigt das nur, dass dein Gehirnstoffwechsel noch nicht optimal ist.

Du wirst aber sehen, dass sie dir nach einigen Wochen ganz leicht fallen werden. Und dann bekommst du auch dein Gewicht in den Griff.

Hallo MaaGoon!

Wichtig ist, dass du regelmäßig ist, entweder drei "normale" oder fünf kleine Mahlzeiten. Abnehmen geht eigentlich nur, wenn du Sport treibst und viel trinkst. Zwischenmahlzeiten (Süßigkeiten...) solltest du dabei weglassen, Obst und Gemüse sind zwischendurch aber erlaubt. Ich wünsche dir viel Glück beim Abnehmen und hoffe, ich konnte dir helfen!

Ja stimmt Deshalb will ich ja neu anfangen Aber weiß nicht wie :/

0

Erst einmal:

Eine Diät ist nicht's anderes als ein Kaloriendefizit, das man über einen Längeren Zeitraum führen sollte.

Am Besten ist, du fängst jetzt ganz langsam an wieder 'normal' zu Essen. Aber immer noch CLEAN Essen, sprich keine Süßigkeiten oder sonstiges.

Es gibt haufenweiße Diäten, aber am besten ist wenn du so zwischen 1200-1500kcal am Tag isst, ein wenig Sport betreibst und total Clean isst.

Dann dürfte das auch klappen. (:

Liebe Grüße, khkj155.

Mein bester Freund macht das mit hilfe von http://schlankr.de/ und ist voll zufrieden damit. Mann merkt es ihm auch an er nimmt ab und hat zudem viel mehr Energie wie zuvor.

Was möchtest Du wissen?