Neue Couch in beige wäre schön, Materiel Leder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es ein Lederbezug sein soll, frag nach einem Longlife - Leder in möglichst offenporiger Ausführung : http://www.longlife.de/

Das Leder ist durch eine besondere Zurichtung pflegeleicht und unempfindlich.Je offenporiger das Leder,desto angenehmer ist es,vor allem schwitzt man weniger darauf, als auf gedecktem Leder,da bei dem die Poren durch Farbe verschlossen sind und man einen Kunstledereffekt hat.

Für etwas schwerere Personen ist eine guter Federkern immer noch die beste Lösung.

Hallo!Es kommt immer auf das Leder an. Nicht jedes Leder ist gleich empfindlich. Abnutzen tut sich das Leder auf jeden Fall sehr langsam und wenn man das Sofa regelmäßig mit Lederreiniger und Ledermilch oder Lederfett (beides zusammen bei IKEA ca. 10€) bearbeitet hat man sehr lange Spaß dran. Mein Ledersofa ist im Sommer eher kühl und ich denke das es allgemein bei Leder so ist. Wegen dem Gewicht würde ich probesitzen, denke auch nicht das es unbedingt einen Federkern haben muss!

MfG

zonk1234 19.06.2011, 18:29

Kann ich nur zustimmen-Leder ist generell recht kühl. Kenne ich vom Auto her als auch von meine Sofa, ist sogar recht angenehm im Sommer.

0

Leder ist prima. Sieht gut aus. Und (zumindest bei mir) sehr pflegeleicht- jeder Fleck hat sich mit wasser abschwischen lassen und das Sofa sah danach aus wie vorher.

Was möchtest Du wissen?