Kann ich die neue Brille direkt beim Optiker kaufen?

8 Antworten

Lt. den Hilfsmittelrichtlinien sind für unter 14jährige die 3 Monate genau die Grenze, nach der wieder eine augenärztliche Verordnung erforderlich wird (§12 Abs.3), wenn Du auf den Kassenanteil Wert legst. Das sind heutzutage ja nur noch rund 20-25 Euro. Viele wollen deshalb nicht monatelang auf einen Arzttermin warten.

Sind es weniger als 3 Monate, darf der Optiker einen sog. Berechtigungsschein ausfüllen, der ein Rezept vom Arzt ersetzt.

Allerdings dürfen sich die Stärken nicht geändert haben

Wenn das schon 3 Monate her ist, würde ich an deiner Stelle beim Optiker zur Sicherheit noch einen Sehtest machen. Die sind meistens sowieso kostenlos und es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen.

Wenn du eine neue Brille kaufst, ist ein erneuter Sehtest sinnvoll, das kann - sofern du nicht minderjährig bist - gleich der Optiker machen. Ansonsten brauchst du aber dennoch keinen Arzttermin, einfach beim Arzt anrufen, Daten schicken lassen.

4

Selbst bei Minderjährigen wird der Sehtest beim Optiker gemacht.

0

Wird der Optiker das nachmessen?

Hallo Leute, ich war beim Augenarzt und er meinte ich brauche eine brille! Ist ja kein Weltuntergang! Ich finds ja gut! Naja jetzt zu meiner Frage: Wenn ich dann mit dem Rezept zum Optiker gehe wird er dann meine Werte nachmessen oder wird er das nicht? Weil ich ehrlich gesagt kein Bock habe dann hin und her zu laufen falls der Optiker anders misst als der Augenarzt! Würde mich über eine Antwort freuen :) Ps. Bin noch unter 14, falls das eine Rolle spielt ;)

...zur Frage

Welche Schritte für Brille?

Jemand mit 14 Jahren braucht ein Brille weil er aus der Fernen schlecht sieht.Was muss man machen? Direkt zum Optiker gehen,Augenarzt oder was? Bitte auch schreiben z.b. Ob man beim Augenarzt einfach geht oder anruft und Termine macht.oder bei Optiker einfach gehen. Und was macht man mit d. Versicherung?

...zur Frage

Gültigkeit eines Rezepts vom augenarzt!

Hallo, ich habe vom augenarzt einen Rezept bekommen, das ich mir eine Brille besorgen muss. Wie lange ist der Rezept gültig ? Ich habe das Rezept seit dem 22.04.2014.

...zur Frage

Kann man Brillen kaufen, ohne dass man vorher beim Augenarzt war?

Kann man das? Ich weiß auch schon die Stärke die meine kleine Schwester (8) braucht. Also kann man einfach zum Optiker und fragen ob man eine Brille kaufen kann? Danke im Voraus! ~Bronce

...zur Frage

Brillenverordnung beim Augenarzt mit Brillenpass vom Optiker?

Hallo,

da vorgestern meine Brille kaputt gegangen ist und ich keine zweit Brille besitze brauche ich nun so schnell wie möglich eine neue.

Wieder einen Kontrolltermin beim Augenarzt zu machen (Sehvermögen ist wieder schlechter geworden) hatte ich so oder so vor.

Das Problem ist um die Brille von meiner Krankenkasse (Privat) gezahlt zu bekommen brauche ich ein "Rezept" vom Augenarzt. Einen Termin habe ich aber erst in 2 Monaten bekommen. Da man die Sehstärke auch beim Optiker bestimmen lassen kann habe ich überlegt dies zu tun.

Meine Frage ist kann ich mit der beim Optiker ermittelten Stärke zum Augenarzt gehen und ein "Rezept" verlangen?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Sehtest sagt -0.75 aber Brille lässt nicht besser sehen?

Nachdem ich ständig Kopfschmerzen beim lesen hatte war ich heute beim Optiker
Mein Augenarzt meinte zuvor ich hätte perfekte! Augen
Das habe ich dem Optiker auch gesagt
Als der Sehtest abgeschlossen war schaute mich der Optiker komisch an und meinte damit würde ich keinen Führerschein bekommen
Ich hätte also -0,75 Dioptrien wenn ich mich nicht täusche
Als ich dann eine Probebrille mit dieser Stärke bekommen hab konnte ich allerdings die projektierten Zahlen nicht besser erkennen als ohne
Der Optiker schickt mich jetzt noch einmal zu einem anderen Augenarzt
Meine Mutter hat übrigens auch -0,75 Dioptrien und bekam dann eine Lesebrille( mein Vater trägt durchgehend eine Brille mit -2,0 Dioptrien)
Weiß vielleicht jemand woran das liegen kann? Wieso sehe ich mit der angegebenen Stärke nicht besser?
Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?