Neue Brille - ist es normal das es sich komisch anfühlt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich brauche auch immer ein paar Tage, um mich an neue Brillengläser zu gewöhnen. Warte erstmal ab. Und wenn Du nach ein paar Tagen immer noch nicht richtig sehen kannst, wende Dich an Deinen Optiker. Bei mir war es mal so, dass der Optiker mir zweimal ein Glas neu anpassen musste, bevor es gepasst hat, und ich musste nichts extra bezahlen, weil es hieß, das sei Kundenservice.

richtig sehen kann ich schon, nur merke ich das das eine glas etwas unscharf und zu schwach ist, das kann ja keine dauerlösung sein, wenn ich schon eine brille trag dann will ich auch bestmöglich sehen

0
@Laura12346

Dann würde ich auf alle Fälle nochmal zum Optiker gehen, wenn Du den Eindruck hast, das eine Glas ist zu schwach. Und normalerweise kriegt man dann kostenlos ein neues in der richtigen Stärke. War bei mir jedenfalls so.

0
@16Sunny16

der fehler wurde gefunden, dem optiker ist ein fehler unterlaufen, nächste woche bekomm ich neue gläser, vielen dank

0

Also ich hatte früher 2 gleich "hinnige" Augen, nun ist es unterschiedlich, habe auch eine neue Brille. Merke da aber keinen Unterschied ,so wie du es beschreibst.

Hallo! :)

Ja das Gefühl hatte ich am Anfang auch, aber das legt sich nach ein bis zwei Wochen! Kann sich auch schon vorher ändern! Deine Augen müssen sich einfach an die neuen Gläser gewöhnen, weiter nichts! Allerdings solltest du, wenn das nach mehr als zwei Wochen immer noch der Fall ist, wirklich einen Augenarzt aufsuchen bzw. zu deinem Optiker gehen. Da das dann ein Fehler vom Arzt war, wird die Krankenkasse die Kosten übernehmen!

LG, Snowy

es hat sich heute schon gelegt. fakt bleibt allerdings das das ich das gefühl habe das das linke glas zu schwach ist...das ist doch auch nicht gut für das auge, oder?

0

Neue Brille aber Probleme beim Fokussieren?

Hallo, Ich habe vor 2 Tagen neue (stärkere) Gläser in meine Brille bekommen, die genauen Werte weiß ich gerade nicht, so um die -1,5 bis -2 (kurzsichtig). Nun habe ich das Problem, dass meine Augen, wenn ich die Brille trage, nicht mehr so gut fokussieren können. Nah (50cm) ist alles gut. Aber bei etwas weiteren Distanzen (ab ca. 2m) hab ich das Gefühl, dass ein Auge stärker als das andere ist. Ich habe Probleme den Punkt zu fokussieren und das Gefühl, ich würde schielen (sehr komisches Gefühl, vergleichbar als wenn man manchmal eine Träne in einem Auge hat und dieses dann schlechter als das andere sieht). Ich kanns schlecht beschreiben, aber als würde es was helfen, die Augen zu wischen (hilft aber nichts, da es an der Brille liegt). Könnt ihr mir da helfen? Muss ich mich nur an die neue Brille gewöhnen (hatte sie noch nicht so oft an)? Oder sind die Gläser falsch? Der Optiker hatte zuvor einen genauen Sehtest gemacht (der Augenarzt auch) aber sie haben die Ergebnisse vom Optiker genommen.

...zur Frage

kurzsichtig trotzdem brille vor computer tragen?

Habe vor kurzem eine Brille bekommen(erste Brille im Leben). Ich bin kurzsichtig. Der Optiker hat mir empfohlen die Brille dauerhaft zu tragen. Soll ich die Brille trotzdem anhaben auch wenn ich ohne Brille alles am Monitor gut erkennen kann?

...zur Frage

Positive Sphärenwerte obwohl ich kurzsichtig bin?

ich habe neue gläser für meine brille bekommen, weil sich meine stärken verändert haben (meine augen sind besser geworden). Jedenfalls habe ich eine Fernbrille und meine werte sind: sph R +0,25, L+2,00 zyl R -025, L-1,25 ach R 175, L 5 Jedenfalls habe ich im Internet gelesen, dass wenn man positive sphären werte hat, dass man dann weitsichtig ist. bin ich aber nicht. ich sehe vom nahen alles gut und in der ferne schlecht. wieso sind die werte dann positiv?

...zur Frage

Brille: Lässt sich der Brechungsindex der Brillengläser messen?

Hallo zusammen,

ich habe eine neue Brille bestellt. Zugesagt waren Gläser mit Brechungsindex 1.6; wie sich herausstellte, wurden aber nur Gläser mit Brechungsindex 1.5 verwendet, wovon mir fast schwindelig wurde. Ich habe das nachbessern lassen und mir die Brille dann nach Hause liefern lassen. Jetzt habe ich zwar nicht den direkten Vergleich zu vorher (geht ja auch nicht), aber es fühlt sich nicht wirklich besser an. Ich habe den Verdacht, dass der Optiker die Gläser nicht ausgetauscht hat bzw. schon wieder 1.5er-Gläser eingesetzt hat und es diesmal auf Nachfrage nicht zugeben würde.

Kann man den Brechungsindex irgendwie messen oder testen lassen? Bieten bestimmte Optiker das an?

(Ich weiß, dass dieser Optiker es nicht kann. Ich wollte ursprünglich den Brechungsindex meiner alten Brillengläser messen lassen, und das konnten sie nicht.)

...zur Frage

Neue Brille oder Gläser was ist Günstiger?

Hallo meine Brille bez die Gläser sind mir nun zu schwach da dies aber meine erste Brille war wollte ich euch fragen mit was bin ich billiger dran eine komplette neue Brille oder neue Gläser einsetzten zu alssen?

Und wo ist es am günstigsten?

Bitte um hilfe danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?