Neue Ausbildung mitten im Jahr anfangen, oder lieber bis September warten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst eins Bedenken, du hast einen Vertrag.- >Ob du da einfach so rauskommst weis ich nicht.

wenn dann muss du mit deinem Chef Klartext reden. Herr hgfühl mich da ich habe es mir lange und reiflich überlegt, ich mag diese Tätigkeit nicht (???

Ich hab eine Tochter die ist PTA und eine ist MTA .Mit einem guten Realschulabschluss ist es zu schaffen, aber gerade ein Zuckerschlecken ist es auch nicht. Dafür muss ehrlich geackert werden und viel Auswendig gelernt werden.

PTA ist eigentlich etwas leichter soll aber nicht heißen leicht. Dafür MTA nachher bessere Arbeitszeiten und einige € mehr, der Markt ist leer.

Aber du musst entscheiden. Du weist das du es schaffen kannst und das es für dich ist hast du begriffen. FÜR DICH DEINE ENTSCHEIDUNG.

Mit schönen grüßen aus dem Oldenburger Münsterland

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girlyy17
18.01.2017, 21:47

Im Vertrag steht das wenn ich Kündige eben nur noch 3 Wochen weiterarbeiten muss

0

Ich finde, das wäre als Tipp besser würdest du das Persönlich als im
chat zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girlyy17
17.01.2017, 19:21

Klar sage ich das Persönlich aber wie, einfach hingen und "chef ich Kündige"?? Geht ja nicht so 

0

Was möchtest Du wissen?