Neue Ausbildung beginnen, eure Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1 Bewerbe dich fürs nächste jahr  und  Meldet das verhalten eurer kammer den so darf man nicht mit azubis umgehen.

Was  anderes kann das putzen sein den  putzen und drecksarbeiten zu erledigen ist üblich  für Azubis die grade anfangen oder im 1 Jahr sind aber man bekommt da auch was beigebracht

Das verhalten da reicht aus  für eine fristlose Kündigung aber das du noch in der probe zeit bist  kannst du auch so kündigen..

Frage doch zb mal nach  im Krankenhaus wann da die nächste Ausbildung anfängt es kann ja auch sein das es  ab Januar anfängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?